| Projekt

Baustart für Stadtquartier "Rheinkai 500" im neuen Mainzer Zollhafen

Mainz bekommt ein neues Stadtquartier
Bild: Clearlens ⁄

Die Arbeiten für das neue Stadtquartier "Rheinkai 500" am Mainzer Zollhafen haben begonnen. Direkt am Ufer realisiert die Entwicklungsgesellschaft Kairos eine Wohn- und Gewerbeimmobilie. Der Ziegelstein-Bau soll im Sommer 2016 fertig werden.

Das neue Stadtquartier Zollhafen ist ein partnerschaftliches Projekt der CA Immo Deutschland GmbH und der Stadtwerke Mainz AG. Auf einer 30 Hektar großen Fläche liegt auch ein acht Hektar großes Hafenbecken.

Es sollen in den kommenden zehn bis 15 Jahren rund 1.400 Wohnungen mit Platz für 2.500 Einwohner entstehen. Die Geschäfte und Büros auf dem Areal böten dann rund 4.000 Arbeitsplätze, wie die Planer schätzen.

"Der Zollhafen ist ein für die Entwicklung der Landeshauptstadt zentrales Zukunftsprojekt", sagte der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling laut Mitteilung.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen