31.05.2013 | Projekt

Baustart für Berliner Wohnprojekt "Polygongarden"

Wohnprojekt Polygongarden in Friedrichshain
Bild: Archigon GmbH

Am 1. Juni fällt der Startschuss für das Immobilienprojekt "Polygongarden" in Berlin-Friedrichshain. Auf dem 4.000 Quadratmeter umfassenden Areal in der Pettenkoferstraße 12 wird bis Ende 2014 ein neues Wohn- und Gewerbeensemble entstehen.

Das um einen großen Innenhof gruppierte Gebäude mit 132 Wohnungen und sechs Gewerbeeinheiten soll bis Ende 2014 bezugsfertig sein. Geplant wurde das Projekt von der Archigon GmbH, entworfen von HKA Hastrich Keuthage Architekten.

Das 17.000 Quadratmeter große Bauvorhaben wird als KfW-Effizienzhaus 55 klassifiziert. Seit dem Vertriebsstart im Dezember 2012 wurden bisher 30 Prozent der Wohnungen verkauft.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung, Wohnimmobilien

Aktuell

Meistgelesen