| Unternehmen

Baufirma Undkrauss wird Aktiengesellschaft

von links nach rechts: Thorsten Krauß, Johannes H. Klemm und Stefan Schwier
Bild: UNDKRAUSS Bau AG

Das Bauunternehmen Undkrauss hat die Rechtsform zu einer Aktiengesellschaft gewechselt. Seit dem 1. Januar firmiert die vorherige GmbH als Undkrauss Bau AG. Die bislang aus den drei Geschäftsführenden Gesellschaftern Thorsten Krauß, Johannes H. Klemm und Stefan Schwier bestehende Unternehmensspitze bildet nun den Vorstand der AG.

Den Vorstandsvorsitz (CEO) übernimmt Krauß (55), Finanzvorstand (CFO) wird Klemm (48) und operativer Vorstand (COO) ist Schwier (43).

Mit der Gründung der Aktiengesellschaft ist die Schaffung eines aus drei Mitgliedern bestehenden Aufsichtsrates verbunden. Dieser wird gebildet durch Dr. Andreas Damm, Rechtsanwalt für Immobilien- und Baurecht (Berlin), Christian Müller-Elschner, Senior Advisor der Beratungsgesellschaft Apricum (Berlin), und Frank Masuhr, Managing Partner bei Vermont Partners (Baar/Schweiz).

Ein späterer Börsengang sei nicht vorgesehen, so das Unternehmen.

Schlagworte zum Thema:  Bauunternehmen, Aktiengesellschaft

Aktuell

Meistgelesen