15.01.2015 | Unternehmen

Bahners und Schmitz gründen neue Projektgesellschaft

Andreas Bahners und Richard A. Schmitz
Bild: Bahners & Schmitz GmbH

Andreas Bahners und Richard Alexander Schmitz gründen eine neue Projektentwicklungsgesellschaft. Das neue Unternehmen wird deutschlandweit unter dem Namen Bahners & Schmitz GmbH firmieren. Als erstes Objekt wurde das Anton-­Röper-­Haus in der Düsseldorfer Innenstadt mit 2.100 Quadratmetern Gewerbefläche gekauft.

Nach 18 Jahren als Finanzierungsexperte für gewerbliche Immobilien und Tätigkeit als Deutschlandchef der Berlin Hyp AG sowie Direktor der Stadtsparkasse Düsseldorf, verlässt Bahners (38) damit die Bankbranche.

Schmitz ist Geschäftsführer der Ralf Schmitz GmbH & Co. KGaA, wo er den Unternehmensbereich Finanzierung, Rechnungswesen, Steuern, Controlling, Versicherungswesen und kaufmännische Wohnungsverwaltung verantwortet.

In der Bahners & Schmitz ist Richard Alexander Schmitz als aktiver Gesellschafter tätig und
unterstützt Andreas Bahners in der Auswahl von Projekten, der Entwicklung der Business Cases für die einzelnen Projekte sowie in der Betreuung der Investoren.

Hier geht's zur Bilderserie "Bahners & Schmitz GmbH"

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen