11.07.2013 | Projekt

Aurelis verkauft Entwicklungsgrundstück an die Stadt Fürth

Fürth: Die Stadt plant ein neues Parkhaus auf dem Grundstück
Bild: kladu ⁄

Aurelis Real Estate kommt mit der Entwicklung des Baugrundstücks an der Gebhardtstraße in Fürth gut voran. Zwei Grundstücke mit insgesamt 5.000 Quadratmetern wurden nun verkauft, unter anderem an die Stadt Fürth, die auf 3.000 Quadratmetern ein Parkhaus plant.

Die Helmreich Immobilien Verwaltung wird auf 2.000 Quadratmetern ein Bürogebäude für die eigene Steuerberatungskanzlei errichten.

Die Aurelis wird Anfang 2014 entlang des kompletten Grundstücks mit der Errichtung des neu geplanten Gehwegs mit Baumbepflanzung und Parkbuchten beginnen.

Die neue Firmenzentrale der IBA AG auf dem Areal steht mittlerweile kurz vor der Fertigstellung.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen