News 24.05.2016 Region

Die Region Rhein-Neckar nutzt freigewordene innerstädtische Brachflächen oder Gewerbeimmobilien, um Objekte wie die ehemaligen IBAG-Montagehalle zu revitalisieren oder neue Stadtquartiere auf ehemaligem Kasernengelände zu entwickeln. mehr

no-content
News 24.05.2016 Personalie

Die Münchner Grund Immobilien Bauträger GmbH baut die Führungsebene weiter aus. Neuer Geschäftsführer wird Udo Sauter.mehr

no-content
News 24.05.2016 Cushman & Wakefield

Europäische Investitionen in Gewerbeimmobilien beliefen sich im ersten Quartal 2016 insgesamt auf 46,5 Milliarden Euro. Das sind vier Prozent weniger als im ersten Quartal 2015 und 15 Prozent unter dem Quartalsdurchschnitt von vor drei Jahren. Das geht aus einem Marktbericht von Cushman & Wakefield (C&W) hervor. Demzufolge hat die Diskussion um einen möglichen Brexit deutlichen Einfluss auf den Investitionsmarkt, wie auch andere Studien zeigen.mehr

no-content
News 24.05.2016 Transaktion

Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp hat alle "nicht betriebsnotwendigen" Immobilien und Grundstücke, rund 1.040 Hektar, an einen Investor verkauft. Das berichtet die Regionalzeitung "Der Westen" (WAZ.de) in ihrer Online-Ausgabe. Den Zuschlag erhielt demnach die private Thelen-Gruppe. Ein teilweise städtisches Konsortium sei leer ausgegangen, heißt es in dem Artikel. Ernst & Young Real Estate in München agierte als Berater.mehr

no-content
News 23.05.2016 Personalie

Der Immobilienberater Cushman & Wakefield baut den Bereich "Office Agency National" in Frankfurt am Main aus. Dafür kommen zum 1. Juli drei Berater von JLL, die vorher als Team das Segment Periphery Markets im Großraum Frankfurt verantwortet haben: Jan-Henning Ihnen, Mario Herbst und Nicolas Heisig.mehr

no-content
News 23.05.2016 RICS

Die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien in Großbritannien stagniert angesichts des näher rückenden Referendums zum Verbleib in der Europäischen Union. Das zeigt eine Studie der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS). Nur sechs Prozent der Befragten gaben an, ein Brexit werde sich positiv auf den britischen Gewerbeimmobilienmarkt auswirken.mehr

no-content
News 20.05.2016 Projekt

In Düsseldorf wurde der Grundstein für das neue Headquarter "Horizon" von L’Oréal Deutschland gelegt. Das Verwaltungsgebäude am Kennedydamm wird 60 Meter hoch und bietet in 16 Stockwerken 22.000 Quadratmeter Bürofläche. Dazu kommen 1.000 Quadratmeter Terrassenfläche. Das Projekt wird vom Unternehmen „Die Developer“ entwickelt.mehr

no-content
News 19.05.2016 Projekt

Die CG Gruppe bereitet gemeinsam mit dem Architekturbüro Kadawittfeldarchitektur den Bauantrag für das Projekt "Südtribüne" in Dortmund vor. Ein ehemaliger Bunker, der früher dem Katastrophenschutz diente, soll integriert werden. Entstehen sollen 66 Wohneinheiten auf rund 4.300 Quadratmetern Fläche.mehr

no-content
News 17.05.2016 immowelt.de

Die Preise für Eigentumswohnungen in den 14 größten deutschen Städten steigen weiter, besonders in den B-Städten. Das zeigt das Kaufpreisbarometer des Immobilienportals immowelt.de. Demnach verteuerte sich Wohneigentum in Hannover im ersten Quartal 2016 gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal am deutlichsten mit 35 Prozent. Ein Rekordwert wurde in München ermittelt, wo der Quadratmeterpreis die 6.000-Euro-Marke überschritten hat.mehr

no-content
News 13.05.2016 IW

Nur 45 Prozent der Bevölkerung besitzen Wohneigentum. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Das einkommensärmste Fünftel der Deutschen wohnte 2014 nur zu 17,4 Prozent in Eigentum. Die Wohneigentumsquote der 65- bis 74-Jährigen hat von 55,9 auf 58,3 Prozent zugelegt.mehr

no-content
News 12.05.2016 Unternehmen

Der Immobilienkonzern Vonovia erhöht die Ziele für 2016. Das Fundament für die Prognoseanhebung seien unter anderem die Übernahmen der Gagfah und der Süddeutsche Wohnen (Südewo), sagte Unternehmenschef Rolf Buch. Er plant für das laufende Jahr eine Dividende in Höhe von 1,05 Euro je Aktie. Das wären zwölf Prozent mehr als 2015. Die Investitionen 2016 sollen auf rund 800 Millionen Euro ausgebaut werden.mehr

no-content
News 12.05.2016 Projekt

Der Autokonzern Daimler hat den Bau einer Bürostadt mit Campus-Charakter nach dem Vorbild von Silicon Valley in Stuttgart angekündigt. Die Bauarbeiten für den 90.000 Quadratmeter großen Komplex sollen noch in diesem Jahr beginnen und voraussichtlich 2019 abgeschlossen werden. So soll Raum für bis zu 4.000 Arbeitsplätze geschaffen werden.mehr

no-content
News 11.05.2016 Wertgrund

Fast die Hälfte der deutschen Stiftungen (46 Prozent) wollen in den nächsten fünf Jahren ihr Immobilienvermögen in Deutschland weiter ausbauen. Gefragt ist vor allem die Asset-Klasse Wohnen in Ballungszentren und Großstädten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Maecenata Instituts im Auftrag der Immobiliengesellschaft Wertgrund und der Fachzeitschrift "Die Stiftung".mehr

no-content
News 11.05.2016 Unternehmen

Der Essener Baukonzern Hochtief verzeichnet im ersten Quartal 2016 ein Gewinnplus. Nach einem Verlust im vergleichbaren Vorjahreszeitraum erreichte die Gesellschaft auch in Europa wieder die Gewinnschwelle, wie das Unternehmen mitteilt. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn sei im ersten Quartal konzernweit um 19 Prozent auf 72 Millionen Euro gestiegen. Das Vorsteuerergebnis erhöhte sich um fünf Prozent auf 159 Millionen Euro.mehr

no-content
News 10.05.2016 Unternehmen

Der Baukonzern Bilfinger will durch Stellenabbau jährlich rund 100 Millionen Euro sparen. "Die Konzernzentrale in Mannheim wird schlanker aufgestellt und neu ausgerichtet", teilt das Unternehmen mit. Wie viele Stellen gestrichen werden sollen, wurde bisher nicht bekannt. Die Verhandlungen liefen, sagte ein Unternehmenssprecher. Auch der Bereich Industrial sei betroffen.mehr

no-content
News 10.05.2016 Unternehmen

Die TAG Immobilien AG hat im zweiten Quartal 2016 einen Funds from Operations (FFO) von 23,3 Millionen Euro erzielt, im ersten Halbjahr waren es 44,9 Millionen – nach 21,6 Millionen Euro beziehungsweise 36,7 Millionen Euro in den Vorjahreszeiträumen. Aufgrund dieses Ergebnisses hat der Hamburger Immobilienkonzern seine Prognose für das Geschäftsjahr 2016 angehoben: Die TAG Immobilien peilt nun 92 bis 93 Millionen Euro an. Zuvor hatte das Gewinnziel bei 84 bis 85 Millionen Euro gelegen.mehr

no-content
News 10.05.2016 Projekt

Der Shopping-Center-Investor Cemagg hat Bilfinger Real Estate mit der Bauherrenvertretung, Beratung und Projektentwicklung der "Dreiländergalerie" in Weil am Rhein beauftragt. Das Einkaufszentrum wird nach Entwürfen des Architekturbüros Chapman Taylor auf einem innerstädtischen Areal errichtet.mehr

no-content
News 09.05.2016 Projekt

Der Projektentwickler Strabag Real Estate GmbH (SRE) hat das Baufeld 5 im Stuttgarter Europaviertel von der Deutschen Bahn AG erworben. Das 1.800 Quadratmeter große Grundstück, auf dem der Bebauungsplan ein bis zu 60 Meter hohes Gebäude vorsieht, liegt am Mailänder Platz. Bis 2019 sollen hier unter anderem Büros und ein Hotel auf einer Fläche von rund 20.000 Quadratmetern entstehen.mehr

no-content
News 09.05.2016 Projekt

In Düsseldorfer-Benrath entstehen im sogenannten "Mühlenquartier" 400 neue Wohnungen. Das ehemalige Betriebsgelände der BEA Technische Dienstleistungen GmbH & Co.KG wurde von der Artemis Stadtsanierungsgesellschaft Objekt Benrath gekauft. Die Bauarbeiten sollen 2016 beginnen und Ende 2019 abgeschlossen sein. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf rund 125 Millionen Euro.mehr

no-content
News 09.05.2016 Personalie

Thomas G. Winkler wurde mit Wirkung zum 1. Juni zum neuen Vorstandsvorsitzenden des österreichischen Immobilienentwicklers UBM Development AG bestellt. Er kommt vom Textilindustrieunternehmen Lenzing AG. CEO Karl Bier und CFO Heribert Smolé scheiden aus dem Vorstand aus.mehr

no-content
News 06.05.2016 Personalie

Christian Simon (45) ist seit Anfang Mai neuer Team Leader Acquisition Services Germany bei JLL. Er ist bereits seit 2015 Teil des Acquisition Services-Teams und war zuvor seit 2005 für CBRE tätig, zuletzt seit 2014 als Head of Advisory & Valuation in Düsseldorf.mehr

no-content
News 04.05.2016 EY Real Estate/Triuva

Die Nachfrage nach professionellen Asset-Management-Leistungen ist laut einer Studie von Ernst & Young (EY) Real Estate und der Kapitalverwaltungsgesellschaft Triuva nach wie vor hoch. Für fast 90 Prozent der Unternehmen ist die Qualität des Asset Managers dabei wichtiger als die Kostenkomponente. Auch weitere Konsolidierungen sind der Studie zufolge aufgrund der hohen Nachfrage zu erwarten.mehr

no-content
News 04.05.2016 Engel & Völkers Commercial

Auf den vorderen fünf Plätzen bei der Zählung der Passantenfrequenz durch Engel & Völkers Commercial an den wichtigsten Einkaufslagen in 38 deutschen Städten, finden sich wie in den Vorjahren unangefochten die Standorte München und Köln. Wieder dabei sind auch Düsseldorf und Frankfurt. Rostock und Regensburg positionieren sich überraschend als beste C-Städte unter den Top 20.mehr

no-content
News 04.05.2016 RegioKontext

Eine Studie des Berliner Forschungsinstituts RegioKontext sieht im Bau von Mitarbeiter-Wohnungen eine Chance für angespannte Wohnungsmärkte. Durch den Bau solcher Werkswohnungen seien auch mehr bezahlbare Mieten machbar. Insbesondere dann, wenn Unternehmen eigenen Baugrund nutzten und der Staat die Rahmenbedingungen schaffe. Auch Mieterbund, IG Bau und Immobilienverbände fordern das Comeback von Werkswohnungen.mehr

no-content
News 04.05.2016 Personalie

Thomas Blades (59) wird wie erwartet neuer Chef des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger in Mannheim. Der Linde-Manager soll den Posten spätestens im dritten Quartal 2016 übernehmen, wie der Konzern mitteilt.mehr

no-content
News 03.05.2016 Catella

Die europäische Immobilienbranche sieht sich einer neuen Unternehmensgattung gegenüber: den PropTechs (Property Technology). Doch Kontinentaleuropa steckt einer Studie des Immobilienberaters Catella zufolge "noch in den Kinderschuhen". Der Großteil an Investitionen fand 2015 demnach in den USA statt (49 Prozent), gefolgt von China (26 Prozent). Europa hatte einen Anteil von nur vier Prozent, davon entfielen drei Viertel auf Großbritannien.mehr

no-content
News 03.05.2016 Transaktion

La Française Forum Real Estate Partners hat für zirka 17 Millionen Euro ein Bürogebäude im Westend in Frankfurt am Main erworben. Verkäufer der Immobilie in der Bockenheimer Landstraße ist Art-Invest Real Estate.mehr

no-content
News 03.05.2016 RICS

Das Investoreninteresse wächst in den meisten europäischen Märkten für Gewerbeimmobilien weiter. Deutschland liegt dabei das zweite Quartal in Folge ganz vorne. Das ist ein Ergebnis des RICS Global Commercial Property Monitor für das erste Quartal 2016. Die Investorennachfrage stieg in allen Segmenten an, am stärksten legte sie bei Büro- und Einzelhandelsimmobilien zu.mehr

no-content
News 29.04.2016 Projekt

Eyemaxx Real Estate hat den Grundstückskaufvertrag für das 20.000 Quadratmeter große "Postquadrat" in Mannheim beurkundet und wird auf dem Areal mit seinem Joint Venture Partner Johann Kowar Wohnimmobilien, Gewerbeeinheiten und zwei Hotels errichten. Das Projekt hat ein Volumen von rund 160 Millionen Euro. Baubeginn ist im dritten Quartal 2016. Die Fertigstellung des Großprojekts ist für 2019 vorgesehen.mehr

no-content
News 29.04.2016 Bulwiengesa

Das Flächenvolumen an Projektentwicklungen in den sieben größten deutschen Städten stagniert derzeit bei 25,4 Millionen Quadratmetern (2015: 25,5 Millionen). Das ist ein Ergebnis einer Studie von Bulwiengesa. Dabei wuchs das dominierende Wohnsegment um 1,1 Millionen auf 17,1 Millionen Quadratmeter. In diesem Bereich liegt NCC/Bonava mit 554.000 Quadratmetern entwickelter Wohnfläche auf dem ersten Platz des Rankings.mehr

no-content
News 29.04.2016 ZIA/ICG

Ein ausgeglichener Anteil an Frauen und Männern in Führungspositionen wirkt sich langfristig erfolgsfördernd aus. Dieser Meinung sind 83 Prozent der deutschen Immobilienunternehmen, wie aus einer Umfrage des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss und der Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft (ICG) hervorgeht. Der Anteil von Frauen innerhalb der ersten beiden Führungsebenen liegt im Durchschnitt allerdings nur bei rund 15,3 Prozent.mehr

no-content
News 28.04.2016 Personalie

Christian Zimmermann wird zum 1. Mai neuer Head of Shopping Center Management bei Unibail-Rodamco Germany. Er folgt auf Agathe Lang, die nach zwei Jahren in Deutschland zurück zu Unibail-Rodamco nach Frankreich wechselt.mehr

no-content
News 28.04.2016 Personalie

Bernhard Berg (57) wird zum 1. Juni neuer Sprecher der Geschäftsführung der Corpus Sireo Holding GmbH und CEO des Unternehmens. Er kommt von der Hannover Leasing und wird Nachfolger von Ralph Günther, der nach sieben Jahren als CEO in den Aufsichtsratsvorsitz des Unternehmens wechselt.mehr

no-content
News 28.04.2016 bsi-Branchenzahlen 2015

Die befragten 25 Mitgliedsunternehmen des bsi Bundesverbands Sachwerte und Investmentvermögen haben 2015 insgesamt 8,9 Milliarden Euro in Sachwerte investiert. 83 Prozent (7,4 Milliarden Euro) davon flossen in Immobilien. Für 2016 gaben 87 Prozent der Studienteilnehmer an, im Rahmen von geschlossenen Spezial-AIF in Immobilien zu investieren.mehr

no-content
News 27.04.2016 Projekt

Die Immobiliengruppe VGP entwickelt einen Gewerbepark am Messestandort Leipzig. Die Bauarbeiten für die erste der fünf Hallen mit rund 26.000 Quadratmetern Mietfläche auf dem rund 105.000 Quadratmeter großen Areal haben bereits begonnen. Rund zehn Millionen Euro wird VGP in dieses Projekt investieren. Die Fertigstellung ist für Oktober geplant.mehr

no-content
News 26.04.2016 Big Data - Smart Services

Immer häufiger trifft die disruptive Welt der Start-up- CEOs auf die Vorstände der etablierten großen Immobilien-, Property- und Facility-Management-Unternehmen. Dabei wird eines immer klarer: Die Immobilienwirtschaft steht mitten in einem gravierenden Strukturwandel. Eine Skizze des Bevorstehenden. mehr

no-content
News 22.04.2016 Deutsche Hypo

Serviced Apartments werden in Deutschland mittelfristig ein Nischensegment bleiben, bieten allerdings großes Wachstumspotenzial. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Deutschen Hypo. Insbesondere aufgrund der steigenden Mobilität am Arbeitsmarkt sei künftig von einer höheren Nachfrage nach flexiblen Übernachtungskonzepten auszugehen.mehr

no-content
News 22.04.2016 Projekt

Das Wohnhochhaus des Projektentwicklers Pandion im Düsseldorfer Le Quartier Central steht kurz vor der Fertigstellung. Das "Pandion le Grand" ist 60 Meter hoch und verfügt über 113 Eigentumswohnungen verteilt auf 18 Etagen. Außerdem gehört zum Bauvorhaben eine siebengeschossige Mantelbebauung mit 53 Wohnungen. Die Immobilie soll im Sommer 2017 bezugsfertig sein.mehr

no-content
News 21.04.2016 Projekt

Das Münchner Integrationsprojekt "Junges Quartier Obersendling" soll bis zum vierten Quartal 2018 fertiggestellt sein. Hier werden unter anderem junge Deutsche und Flüchtlinge zusammen ausgebildet und können preisgünstig im Quartier wohnen. Die Liegenschaft mit rund 25.000 Quadratmetern Grundfläche umfasst derzeit fünf Bürogebäude mit 47.000 Quadratmetern Mietfläche. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rund 100 Millionen Euro.mehr

no-content
News 21.04.2016 Transaktion

Westbrook Partners und die Cornerstone Real Estate Advisers GmbH haben im Rahmen eines Joint Ventures die Zentrale von Vattenfall in Berlin-Mitte erworben. Verkäuferin ist die Vattenfall GmbH, die das Gebäude gemietet hat. Cornerstone Deutschland übernimmt das Asset Management für das Objekt.mehr

no-content
News 21.04.2016 Postbank: Wohnatlas 2016

In neun von zehn deutschen Großstädten steigen die Wohnungspreise deutlich schneller als die Einkommen. Teuerste Stadt ist München: Hier müssen Interessenten für eine 100-Quadratmeter-Wohnung mehr als 15 durchschnittliche Pro-Kopf-Jahreseinkommen auf den Tisch legen. Im Jahr 2010 genügten noch neun. Das ist ein Ergebnis der Postbank Studie "Wohnatlas 2016". Untersucht wurden die 36 größten Städte.mehr

no-content
News 21.04.2016 Unternehmen

Im Auftrag einer Eigentümergemeinschaft hat Bilfinger Real Estate das Property Management für vier Gewerbe- und Wohnimmobilien im baden-württembergischen Nagold, etwa 50 Kilometer südwestlich von Stuttgart, übernommen.mehr

no-content
News 20.04.2016 Unternehmen

Die Fore Group GmbH aus Dreieich firmiert seit dem 1. April unter Four Parx GmbH. Die Umfirmierung erfolgte aufgrund eines markenrechtlichen Konflikts.mehr

no-content
News 20.04.2016 Unternehmen

Die Online-Portale Immowelt.de und Immonet und das Maklernetzwerk ERA kooperieren. Eine entsprechende Vereinbarung wurde zwischen der Immowelt Group und der ERA Deutschland GmbH geschlossen.mehr

no-content
News 20.04.2016 Projekt

Goodman entwickelt eine 12.500 Quadratmeter große Gewerbeimmobilie für Gutmann, einen Hersteller von Dunstabzugshauben. Das Investitionsvolumen beträgt rund elf Millionen Euro. Die Fertigstellung der Anlage im Gewerbegebiet Pforzheim-Buchbusch ist für November 2016 geplant.mehr

no-content
News 19.04.2016 Projekt

Der Bauunternehmer Goldbeck errichtet für die französische Louvre Hotels Group am Frankfurter Flughafen ein Hotel der Budgetmarke "Première Classe" mit 140 Zimmern. Es handelt sich um den ersten Neubau der Marke in Deutschland. Anfang April wurde der Rohbau fertiggestellt. Die Eröffnung des Hotels ist für Anfang 2017 vorgesehen.mehr

no-content
News 19.04.2016 GBI

Mehr als 14,5 Millionen Übernachtungen in Privatunterkünften werden in Deutschland jährlich über Online-Portale wie Airbnb, Wimdu oder 9flats vermittelt, wie eine Studie der GBI AG zeigt. Demnach hat insgesamt etwa jeder elfte Städtereisende bereits einmal bei Airbnb & Co übernachtet. Davon wiederum finden alleine zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr in Berlin, München, Hamburg und Köln statt.mehr

no-content
News 19.04.2016 Unternehmen

Aurelis Real Estate und die Agentur für digitale Transformation TLGG entwickeln in Frankfurt am Main Raum für Start-ups, insbesondere Fintech-Unternehmen. Im Stadtteil Bockenheim entsteht das New-Work-Space-Projekt unter dem Namen „VABN“ (gesprochen: Waben).mehr

no-content
News 19.04.2016 Transaktion

Die Patrizia Immobilien AG hat im Berliner Stadtteil Friedrichshain 226 Neubauwohnungen von Bauwert erworben. Die Einheiten gehören zum neuen Stadtquartier "Box Seven" mit rund 650 Miet- und Eigentumswohnungen, Büro- und Einzelhandelsflächen sowie einer Kindertagesstätte. Die Fertigstellung ist für Sommer 2018 vorgesehen. Das Investitionsvolumen für das Gesamtprojekt beträgt 250 Millionen Euro.mehr

no-content
News 19.04.2016 Projekt

Digital Realty Trust, ein Provider im Bereich Serverhousing und Datencenter-Lösungen, hat ein 2,4 Hektar großes Grundstück in Frankfurt-Sossenheim erworben. Das Unternehmen plant, auf der Fläche ein 27-Megawatt-Rechenzentrum zu bauen, bestehend aus drei Gebäuden von insgesamt rund 32.000 Quadratmetern.mehr

no-content
Unsere themenseiten