| Private Equity

Optimismus am Beteiligungsmarkt lässt nach

Geld ist genug da, aber die Nachfrage nach Risikokapital ist gedämpft.
Bild: Haufe Online Redaktion

Der Optimismus auf dem deutschen Beteiligungsmarkt hat im zweiten Quartal 2013 etwas nachgelassen. Wie die staatliche Förderbank KfW mitteilte, ist das German Private Equity Barometer um 3,7 Zähler auf 36,5 Punkte zurückgegangen

Der vom Bundesverband deutscher Kapitalgesellschaften (BVK) und der KfW ermittelte Geschäftsklimaindikator liegt damit nur noch leicht über seinem langfristigen Mittelwert von 36,1 Punkten. Vor allem die deutlich verschlechterte Stimmung der Frühphasenfinanzierer hat den Indikator der KfW zufolge ins Minus gezogen. Die sinkende Nachfrage nach Wagniskapital sei der Hauptgrund für den Stimmungseinbruch. Im Spätphasensegment seien die Financiers hingegen noch einmal etwas zuversichtlicher.

Erwartungen bei den Frühphasenfinanzierern trüben sich ein

Die Umfrageteilnehmer bewerteten sowohl die Fundraisingsituation als auch die Exitmöglichkeiten deutlich besser als im vorherigen Quartal. Die zuletzt negativen Bewertungen der Gründungs- und Innovationstätigkeit drückten jedoch auf die Stimmung im Beteiligungsmarkt. Die nachlassende Zuversicht der Frühphasenfinanzierer schlägt sich vor allem in den Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate nieder (-6,1 Zähler). Die aktuelle Geschäftslage wird hingegen nur leicht schlechter (-1,2 Zähler) beurteilt, weil hier den negativen Bewertungen im Frühphasensegment die noch gute Geschäftslage der Spätphasenfinanzierer gegenübersteht.

BVK-Geschäftsführerin Ulrike Hinrichs kommentiert die zweigeteilte Stimmung im Beteiligungsmarkt: "Der Stimmungsaufschwung in der Spätphase ist erfreulich und hängt in starkem Maße auch mit der robusten wirtschaftlichen Lage in Deutschland zusammen. Der positive Ausblick lässt auf ein erfolgreiches zweites Halbjahr mit regem Investitionsgeschäft hoffen.“ Zu einer verbesserten Stimmung könne auch die Politik beitragen, indem Rahmenbedingungen endlich so gesetzt werden, dass Venture Capital hierzulande seine Rolle als Impulsgeber wahrnehmen könne, um die Potentiale junger und innovativer Unternehmen zu nutzen.

Schlagworte zum Thema:  Private Equity, Finanzierung, Fundraising

Aktuell

Meistgelesen