Kapitel 7: Eigenkapital / cc) Sonstige Gewinnrücklagen
 

Tz. 84

In diesem Posten sind alle Gewinnrücklagen zu verbuchen, die weder nach dem Gesetz noch nach der Satzung gebildet werden müssen.[265] Da sind die Einstellungen gem. § 58 Abs. 1 AktG, § 58 Abs. 2 AktG und § 58 Abs. 3 AktG bzw. § 29 Abs. 2 GmbHG[266] sowie die Wertaufholungsrücklage gem. § 58 Abs. 2a AktG, § 29 Abs. 4 GmbHG[267].

[265] Hüttemann/Meyer, in: GroßKo-HGB, § 272 HGB Rn. 63; Kropff, in: MüKo-BilR, § 272 HGB Rn. 231 f.
[266] ADS, § 272 HGB Rn. 157; Hüttemann/Meyer, in: GroßKo-HGB, § 272 HGB Rn. 63.
[267] Ausführlich dazu Hüttemann/Meyer, in: GroßKo-HGB, § 272 HGB Rn. 64; Kropff, in: MüKo-BilR, § 272 HGB Rn. 233 ff.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge