Kapitel 6: Zugangs- und Fol... / c) Geltungsbereich
 

Tz. 663

Die Vorschrift gilt für alle bilanzierungspflichtigen Kaufleute. Die Präzisierung in Abs. 1 Satz 3 gilt für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2015 beginnen (Art. 75 Abs. 1 EGHGB). Im Übrigen die Vorschrift ist in der Fassung des BilMoG gem. Art. 66 Abs. 3 EGHGB zwingend anzuwenden auf alle Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2009 beginnen. Eine frühere Anwendung ist gem. Art. 66 Abs. 3 Satz 6 zulässig. Der Vollkostenansatz des § 255 Abs. 2 HGB findet aber nur auf Herstellungsvorgänge Anwendung, die nach dem 31.12.2009 begonnen haben (Art. 66 Abs. 3 Satz 3 EGHGB), dasselbe gilt für die Anwendung des Abs. 2a im Hinblick auf selbstgeschaffene immaterielle Vermögenwerte.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge