Kapitel 5: Bilanzansatz (Bi... / c) Geltungsbereich (sachlich, zeitlich)
 

Tz. 405

Die Vorschrift betrifft alle bilanzierungspflichtigen Kaufleute. Sie ist in der geltenden Fassung gem. Art. 66 Abs. 3 EGHGB zwingend anzuwenden auf alle Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2009 beginnen. Die Aktivierung von immateriellen Vermögensgegenständen des Anlagevermögens, mit deren Entwicklung vor dem 31.12.2009 bereits begonnen wurde, ist ausgeschlossen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge