Kapitel 5: Bilanzansatz (Bi... / aa) Begrifflichkeit
 

Tz. 266

Der Oberbegriff "liability" innerhalb der IFRS umfasst sowohl "Schulden" als auch "Verbindlichkeiten". Es wird unterschieden nach

  • sicheren Schulden, also Verbindlichkeiten (trade and other payables sowie Finanzverbindlichkeiten),
  • unsicheren Verbindlichkeiten (provisions),
  • Eventual- und weniger wahrscheinlichen Verbindlichkeiten (contingent liabilities).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge