Kapitel 4: Rechnungslegungs... / c) Bilanz (IAS 1.54–.80A)
 

Tz. 51

Die Bilanz ist nach IFRS der Teil des Abschluss, in dem die direkt mit der Ermittlung der Ver­mögens- und Finanzlage verbundenen Posten, Vermögenswerte, Schulden und Eigenkapital darzustellen sind (übereinstimmend CF.4.2 IASB 2010 und F.47 IASC 1989). Eine darüber hinausgehende eigenständige Funktion kommt der Bilanz im IFRS-Abschluss nicht zu.

Zu Inhalt und Gliederung der Bilanz vgl. Kapitel 10.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge