Küting/Weber, Handbuch der ... / V. § 331 Nr. 3a
 

Rn. 29

Stand: EL 30 – ET: 5/2020

§ 331 Nr. 3a sanktioniert Verstöße gegen die Beachtung der GoB, mit denen ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der VFE-Lage einer KapG vermittelt werden soll.

 

Rn. 30

Stand: EL 30 – ET: 5/2020

Die Pflicht zur Abgabe entsprechender Versicherungen regeln die §§ 264 Abs. 2 Satz 3, 289 Abs. 1 Satz 5, 297 Abs. 2 Satz 4 und 315 Abs. 1 Satz 5. Die konkrete Ausgestaltung jener Pflichten ist hierbei unterschiedlich geregelt.

 

Rn. 31

Stand: EL 30 – ET: 5/2020

"Während sich die Versicherungspflichten der §§ 264 Abs. 2 Satz 3, 297 Abs. 2 Satz 4 auf die (aktuelle) VFE-Lage der KapG beschränkt (vgl. jeweils Abs. 2 Satz 1), erstreckt sich die Versicherungspflicht der §§ 289 Abs. 1 Satz 5, 315 Abs. 1 Satz 5 (Lagebericht, Konzernlagebericht) auf eine zutreffende Darstellung des Geschäftsverlaufs einschließlich des Geschäftsergebnisses sowie der voraussichtlichen Entwicklung einschließlich ihrer wesentlichen Chancen und Risiken" (Beck Bil-Komm. (2020), § 331 HGB, Rn. 34).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge