Küting/Weber, Handbuch der ... / e) Verzicht auf die Einbeziehung (§ 296 HGB)
 

Rn. 329

Stand: EL 20 – ET: 05/2015

Die Änderung in § 296 Abs. 1 Nr. 2 HGB-E stellt klar, dass ein Verzicht auf die Einbeziehung eines TU in den KA zulässigerweise nur dann unterbleiben kann, wenn die hierfür angeführten Verzögerungen unangemessen sind.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge