Küting/Weber, Handbuch der ... / D. Literaturverzeichnis
 

Rn. 503

Stand: EL 09 – ET: 12/2010

Achleitner, Ann-Kristin (2000), Private Standardsetzung: einleitender Diskussionsbeitrag, in: Kleindiek, Detlev/Oehler, Wolfgang (Hrsg.), Die Zukunft des deutschen Bilanzrechts im Zeichen internationaler Rechnungslegung und privater Standardsetzung, Köln 2000, ­S. 127 – 130.

Alexander, David/Nobes, Christopher (1994), A European Introduction to Financial Accounting, New York 1994.

Allenspach, Marc (1992), Konzernrechnungslegung aus Internationaler Sicht, Zürich 1992.

Andreßen, Rüdiger (2001), Birgt der § 292a HGB Ausstiegspotenzial aus der HGB-Rechnungslegung in sich?, in: DB 2001, ­S. 2561 – 2565.

Arbeitsgemeinschaft der deutschen Wertpapierbörsen (1991), Jahresbericht 1991.

Arbeitskreis Externe Unternehmensrechnung der Schmalenbach-Gesellschaft (2001), Die Zukunft der Rechnungslegung aus Sicht von Wissenschaft und Praxis – Fachprogramm des Arbeitskreises Externe Unternehmensrechnung im Rahmen des 54. Deutschen Betriebswirtschafter-Tags, in: DB 2001, ­S. 160 – 161.

Arpan, Jeffrey L./Radebaugh, Lee H. (1985), International Accounting and Multinational Enterprises, 2. Aufl., New York u. a. 1985.

Arthur Andersen (1996), Fachwörterbuch – Rechnungslegung, Steuern, Bankwesen, EDV, 4. Aufl., Stuttgart 1996.

Auer, Kurt V. (1998), Umstellung der Rechnungslegung: Motive und Einflussfaktoren, in: Auer, Kurt V. (Hrsg.), Die Umstellung der Rechnungslegung auf IAS/US-GAAP, Wien 1998, ­S. 14 – 41.

Bachmann, Dietmar (1991), Transnationale Unternehmen, in: Wolfrum, Rüdiger (Hrsg.), Handbuch Vereinte Nationen, München 1991, ­S. 854 – 861.

Baetge, Jörg (1993), Harmonisierung der Rechnungslegung – haben die deutschen Rechnungslegungsvorschriften noch eine Chance?, in: Schmalenbach-Gesellschaft – Deutsche Gesellschaft für Betriebswirtschaft e. V. (Hrsg.), Internationalisierung der Wirtschaft, Stuttgart 1993, ­S. 109 – 127.

Baetge, Jörg (2006), SME-Projekt des IASB: ein unsinniges Unterfangen?, in: BB 17/2006, S. 1.

Baetge, Jörg (2009), Verwendung von DCF-Kalkülen bei der Bilanzierung nach IFRS, in: WPg 2009, ­S. 13 – 23.

Baetge, Jörg/Brembt, Tobias/Brüggemann, Peter (2008), Die Mark-to-Model-Bewertung des IAS 39 in der Subprime-Krise, in: WPg 2008, ­S. 1001 – 1010.

Baetge, Jörg/Brüggemann, Peter/Melcher, Thorsten (2008), Komplexitätsreduktion beim Solvenztest, in: Brocke, Jan vom/Becker, Jörg (Hrsg.), Einfachheit in Wirtschaftsinformatik und Controlling – Festschrift für Heinz Lothar Grob, München 2008, ­S. 261– 279.

Baetge, Jörg/Hagemeister, Christina (2003), Das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee, in: Dörner, Dietrich u. a. (Hrsg.), Reform des Aktienrechts, der Rechnungslegung und der Prüfung, 2. Aufl., Stuttgart 2003, ­S. 795 – 820.

Baetge, Jörg/Kirsch, Hans-Jürgen/Thiele, Stefan (2009a), Bilanzen, 10. Aufl., Düsseldorf 2009.

Baetge, Jörg/Kirsch, Hans-Jürgen/Thiele, Stefan (2009b), Konzernbilanzen, 8. Aufl., Düsseldorf 2009.

Baetge, Jörg/Kirsch, Hans-Jürgen/Wollmert, Peter/Brüggemann, Peter (2007), Kapitel II: Grundlagen der IFRS-Rechnungslegung, in: Baetge, Jörg/Wollmert, Peter/Kirsch, Hans-Jürgen/Oser, Peter/Bischof, Stefan (Hrsg.), Rechnungslegung nach IFRS – Kommentar auf der Grundlage des deutschen Bilanzrechts, 2. Aufl., Stuttgart 2002 ff., Teil A Kapitel II.

Baetge, Jörg/Krumnow, Jürgen/Noelle, Jennifer (2001), Das ›Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee‹ (DRSC) – Standortbestimmung und Zukunftsperspektiven der Konzernrechnungslegung –, in: DB 2001, ­S. 769 – 774.

Baetge, Jörg/Noelle, Jennifer (2001), Shareholder-Value-Reporting sowie Prognose- und Performancepublizität, in: KoR 2001, ­S. 174 – 180.

Baetge, Jörg/Schulz, Roland (2008), Fair-Value-Option in der internationalen Rechnungslegung – Zwischen Konvergenz und Konfrontation, in: Ballwieser, Wolfgang/Grewe, Wolfgang (Hrsg.), Wirtschaftsprüfung im Wandel, München 2008, ­S. 367 – 386.

Baetge, Jörg/Thiele, Stefan/Plock, Marcus (2000), Die Restrukturierung des International Accounting Standards Committee – Das IASC auf dem Weg zum globalen Standardsetter?, in: DB 2000, ­S. 1033 – 1038.

Baetge, Jörg/Zülch, Henning (2001), Fair Value Accounting, in: BFuP 2001, ­S. 543 – 562.

Baetge, Jörg/Zülch, Henning/Matena, Sonja (2002), Fair Value Accounting – Ein Paradigmenwechsel auch in der kontinentaleuropäischen Rechnungslegung? (Teil A und B) –, in: StuB 2002, ­S. 365 – 372 und ­S. 417 – 422.

Ballwieser, Wolfgang (1999), HGB-Konzernabschlußbefreiung und privates Rechnungslegungsgremium, in: Küting, Karlheinz/Langenbucher, Günther (Hrsg.), Internationale Rechnungslegung, Festschrift für Claus-Peter Weber zum 60. Geburtstag, Stuttgart 1999, ­S. 433 – 449.

Ballwieser, Wolfgang/Küting, Karlheinz/Schildbach, Thomas (2004), Fair value – erstrebenswerter Wertansatz im Rahmen einer Reform der handelsrechtlichen Rechnungslegung?, in: BFuP 2004, ­S. 529 – 549.

Baumann, Karl-Hermann (1991), Weiterentwicklung der Rechnungslegung in der EG, in: Chmielewicz, Klaus/Forster, Karl-Heinz (Hrsg.), Unternehmensverfassung und Rechnungslegung in der EG, ZfbF-Sonderheft 29...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge