Küting/Weber, Handbuch der ... / b) Mussfelder, Kontennachweis erwünscht
 

Rn. 543

Stand: EL 15 – ET: 11/2012

Bei den als "Mussfeld, Kontennachweis erwünscht" gekennzeichneten Positionen ist von Seiten der Finanzverwaltung zusätzlich zur Übermittlung der jeweiligen Position als Mussfeld die Übermittlung eines Auszugs aus der Summen- und Saldenliste der in diese Position einfließenden Konten im XBRL-Format erwünscht (vgl. BMF 2011a, Rn. 17). Durch die Übermittlung des Kontennachweises wird eine weitere verpflichtende Untergliederung des ohnehin sehr umfangreichen Mindestumfangs vermieden. Zudem stellt bereits heute die Mehrheit der UN der Finanzverwaltung freiwillig Kontennachweise zur Verfügung (vgl. Schumann, J./Arnold, A. 2011, S. 235). Bei der Übermittlung der Kontennachweise ist stets das in der folgenden Übersicht dargestellte Schema anzuwenden:

Übersicht: XBRL-Schema für die Übermittlung der Kontensalden

Die Übermittlung der Kontennachweise zu den gekennzeichneten Positionen ist grds. optional und damit nicht Bestandteil der clientseitigen Prüfungen. Folgerichtig resultieren aus deren Nichtlieferung keine rechtlichen Sanktionen. Kontensalden zu einer Position können somit vollständig oder unvollständig, z. B. nur als Erläuterung bestimmter Positionen, übermittelt werden. Die Taxonomie macht diesbzgl. keine Vorgaben (vgl. Technischer Leitfaden zur Verwendung der HGB-Taxonomie 5.1, Tz. 10, S. 12). Zudem kann ein Kontennachweis – unabhängig von der Positionseigenschaft – auch zu jeder anderen Position übermittelt werden. Mittels der optionalen Übermittlung der Kontennachweise appelliert die Finanzverwaltung an die Mitwirkungspflichten des Stpfl. (vgl. Schumann, J./Arnold, A. 2011, S. 234).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge