Küting/Weber, Handbuch der ... / 7. Die 9. EG-Richtlinie (Konzernrechtsrichtlinie/Entwurf)
 

Rn. 7

Stand: EL 00 – ET: 03/2004

Neben der 7. EG-R (Konzernbilanz) befasst sich der Entwurf der Kommission von 1985 zur 9. EG-R mit der Koordinierung weiterer Fragen des Konzernrechts. Der Richtlinienentwurf zur Koordinierung des materiellen Konzernrechts in der EU soll Definitionen der Abhängigkeit enthalten sowie den Vertragskonzern und den faktischen Konzern umschreiben. Außerdem sollen die Rechte und Pflichten aus solchen Verbindungen sowie eine Reihe von Mindestanforderungen zum Schutz der Anteilseigner, Gläubiger und Mitarbeiter festgelegt werden. Der Entwurf umfasst die Rechtsformen AG, KGaA sowie die GmbH.

Die weitere Beratung des Richtlinienentwurfs ist zurückgestellt (vgl. Küting, K./Weber, C.-P. 2003, S. 5).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge