Welche Methoden Ihnen für die Berechnung der Urlaubsrückstellung zur Verfügung stehen, wie Sie handels- und steuerrechtlich richtig agieren und rechnen, lesen Sie in diesem Top-Thema.

Als Methoden zur Berechnung der Urlaubsrückstellung gibt es die Durchschnittsberechnung und die Individualberechnung, Kapitel 1 zeigt die Unterschiede auf.

Kapitel 2 informiert darüber, welche Eckdaten steuer- und handelsrechtlich zu ermitteln sind und welche Formeln Sie kennen müssen.

Anhand praktischer Berechnungsbeispiele erläutert Kapitel 3, wie die Urlaubsrückstellung steuerrechtlich und handelsrechtlich richtig berechnet wird.



Schlagworte zum Thema:  Rückstellung, Urlaub, Jahresabschluss