Warum benötigen Controller ... / 3.1 Rolle von Geschäftsprozessen

In diesem Kapitel geht es vor allem darum, die klassischen Buchungsstrukturen um nichtfinanzielle Aspekte[1] zu erweitern. Was ist damit gemeint?

Ressourcenbasierte Planungsprozesse

Sowohl in der Rechnungslegung als auch im Controlling hat die Rolle der Geschäftsprozesse, d. h. die Verwendung, Verkettung und Verwertung von Ressourcen im Rahmen tragfähiger Geschäftsmodelle, spürbar zugenommen. Ohne ressourcenbasierte Planungsprozesse, die auf Zielen und strategischen Orientierungen beruhen, kommen weder moderne Rechnungslegung (z. B. Werthaltigkeitsprüfungen [Impairment] oder latente Steuern) noch modernes Controlling (z. B. Szenariotechniken oder wertorientierte Unternehmenssteuerung) aus.

[1] Vgl. Vorschriften zum Lagebericht § 289, § 315 HGB.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge