Soll-Ist-Vergleich mit externen Datenquellen

Kurzbeschreibung

Zu den Standardaufgaben im Controlling zählt das Abgleichen der Kosten mit einem vordefinierten Budget, der klassische Soll-Ist-Vergleich. In der Praxis stammen die Daten für das Reporting oft aus verschiedenen externen Quellen wie SAP, Navision oder Oracle-Datenbanken. Für Excel ist es aber kein Problem, diese Datenquellen dynamisch für Berichte zu verwenden.

Wichtige Hinweise

Der Artikel Perfektes Controlling: Budgetberechnung und Soll/Ist-Vergleich mit externen Daten zeigt an einem Fallbeispiel, wie ein Soll-Ist-Vergleich für Kostenstellen mit externen Daten unter Einsatz der ODBC-Schnittstelle aufbereitet wird.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge