Neue Unternehmenspflichten ... / 9.3.3 Änderung der Daten

Kommt es zu einer Änderung der Registrierungsdaten, ist der Nutzer verpflichtet, im Transparenzregister die entsprechenden Angaben unverzüglich zu ändern (§ 4 TrEinV). Dies soll die ggf. notwendige Kontaktaufnahme und Rechnungsstellung reibungslos ermöglichen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge