Jahresabschluss, Aufgaben in der Kostenrechnung

Kurzbeschreibung

Neben den Daten, den Hilfsmitteln und der Technik müssen auch die Mitarbeiter auf den Jahresabschluss vorbereitet werden. Die Fachabteilungen sind sich meist nicht bewusst, welche Aufgaben zum Jahreswechsel von ihnen erledigt werden müssen. Das gilt auch, wenn es Jahr für Jahr die gleichen sind. Die Checkliste legt für jeden Verantwortungsbereich genau fest, welche Aufgaben bis zu welchem Termin zu erledigen sind.

Checkliste: Jahresabschluss in der Kostenrechnung

Abteilung Tätigkeit Erledigt?
Lager Alle Abgänge aus dem Lager im alten Jahr sind noch im alten Jahr zu buchen (auf Buchungsdatum achten)!  
Lager Alle Zugänge ins Lager im alten Jahr sind noch im alten Jahr zu buchen (auf Buchungsdatum achten)!  
Produktion Alle Verbräuche von Material im alten Jahr sind noch im alten Jahr zu buchen!  
Produktion Alle produzierte Mengen im alten Jahr sind noch im alten Jahr zu buchen!  
Produktion Für noch nicht beendete Aufträge muss der Zustand am 31.12. festgehalten werden.  
Produktion Alle Zähler und Messgeräte an Maschinen und Anlagen müssen am 31.12. abgelesen werden.  
Produktion Alle Zähler und Messgeräte an Maschinen und Anlagen müssen, falls notwendig, auf Null gesetzt werden.  
Produktion Alle Stundenzettel für Aufträge aus dem alten Jahr müssen ausgefüllt und umgehend weitergeleitet werden.  
Produktion Die Ausschussmengen des alten Jahres müssen festgestellt werden.  
Verkauf Aus dem erreichten Umsatz ist der zu erwartende Aufwand für die Gewährleistungen zu errechnen.  
Verkauf Aus dem erreichten Umsatz ist die zu erwartende Erlösschmälerung zu errechnen.  
Verkauf Aus dem erreichten Umsatz ist die zu erwartende Provision zu errechnen.  
Verkauf Aus den erreichten Umsätzen sind die zu erwartenden Rückvergütungen für die Kunden zu errechnen.  
Einkauf Für alle Bestellungen, die am Jahresende geliefert, aber noch nicht berechnet sind und die Rechnung auch nicht vor dem Jahresabschluss erwartet werden kann, müssen bewertet werden.  
Einkauf Aus den Einkaufsmengen je Lieferant sind die zu erwartenden Jahresrückvergütungen zu berechnen.  
Fuhrpark Die Kilometerstände der Fahrzeuge müssen zum 31.12. Festgehalten werden.  
Fuhrpark Die Zuordnung der Fahrzeuge zu den Kostenstellen ist zu überprüfen und ggf. zu korrigieren  
Fuhrpark Interne Belastungen für die Nutzung von Fahrzeugen durch Kostenstellen im alten Jahr müssen erstellt werden.  
Alle Alle Rechnungen (Reparaturen, Investitionen, Gemeinkosten etc.) aus dem alten Jahr müssen umgehend den Kostenstellen und Kostenträgern zugeordnet werden.  
Alle Die Formulare für eine eventuelle interne Kostenverrechnung müssen ausgefüllt werden.  
Alle Der Zustand aller laufenden Projekte (Kosten, Zeit, bisheriges Ergebnis) muss festgehalten werden.  

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge