Das umfangreiche Potenzial der Blockchain bleibt auch außerhalb der Kryptomärkte oder Financial Services nicht verborgen. Vielmehr öffnen sich immer mehr Wirtschaftszweige, um von dieser neuen Technologie zu profitieren. Die Anwendungsbereiche sind weitreichend – hier nur ein kurzer, beispielhafter Ausschnitt: Die Blockchain lässt sich für intelligent vernetzte Haushalte (Smart Home), die Sicherstellung und Übertragung von Eigentumsrechten (Smart Contract) oder die automatisierten Zuordnungen veränderlicher Prozesse und Zuständigkeiten im Bereich der Smart Mobility nutzen. Gegebenenfalls könnten zukünftig sogar Register, wie das Grundbuch oder das Handelsregister der öffentlichen Hand, welche öffentlichen Glauben genießen, digitalisiert und automatisiert werden. Auch der Börsenhandel ließe sich darüber analysieren oder sogar abwickeln.

Auch am Finanzmarkt existieren mittlerweile namhafte Teilnehmer, welche ihre Geschäftsprozesse im Rahmen der Digitalisierung umstrukturieren. So nutzt Visa – eines der größten Kreditkartenunternehmen weltweit – die Blockchain, um den Zahlungsverkehr und die Abwicklung zu verbessern. Auch diverse Börsen befassen sich bereits mit der Umstellung von Transaktionen auf die Blockchain.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge