Benchmarking mit Kennzahlen... / 2.3 Forderungen in % der Bilanzsumme
 
Formel: Forderungen × 100
Bilanzsumme

Die Kennziffer zeigt den Anteil der gesamten Forderungen, sowohl langfristiger wie kurzfristiger Art, der Unternehmen an der Bilanzsumme. Soweit Wertberichtigungen vorzunehmen sind, wurden diese bei den Forderungen abgesetzt.

Datentabelle

 
Forderungen in % der Bilanzsumme
    2014 2015 2016 2017
Alle Unternehmen   32,2 31,2 31,8 32,0

Unternehmen mit

Umsätzen < 2 Mio. EUR
  23,0 21,9 22,0 21,9

Unternehmen mit

Umsätzen 2 bis < 10 Mio. EUR
  24,4 24,1 24,4 23,7

Unternehmen mit

Umsätzen 10 bis < 50 Mio. EUR
  27,7 27,4 27,7 26,9

Unternehmen mit

Umsätzen < 50 Mio. EUR
  33,0 31,8 32,4 32,8
nach Branchen:          
Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden   55,4 59,1 56,9 46,8
Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln   34,4 55,2 32,5 32,4
Getränkeherstellung   34,6 33,1 33,6 33,4
Herstellung von Textilien   28,7 27,7 27,9 28,4
Herstellung von Holz-, Flecht-, Korb- und Korkwaren (ohne Möbel)   19,3 18,0 19,1 19,9
Herstellung von Papier, Pappe und Waren daraus   33,3 35,0 36,7 34,1
Herstellung von Druckerzeugnissen; Vervielfältigung von bespielten Ton-, Bild- und Datenträgern   28,1 29,4 30,3 32,1
Herstellung von chemischen Erzeugnissen   30,3 29,3 32,3 33,7
Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen   28,8 30,2 30,5 35,9
Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren   31,3 30,5 30,6 32,8
Herstellung von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden   31,0 32,5 32,2 28,6
Metallerzeugung und -bearbeitung   28,4 26,5 26,1 27,2
Herstellung von Metallerzeugnissen   30,4 30,0 29,9 28,5
Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen   36,4 29,1 27,3 29,2
Herstellung von elektrischen Ausrüstungen   35,1 34,8 39,9 40,0
Maschinenbau   30,4 29,8 29,4 30,6
Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen   28,3 30,1 31,4 31,6
Sonstiger Fahrzeugbau   25,9 27,5 31,2 36,2
Herstellung von Möbeln   31,6 30,0 31,7 30,1
Energieversorgung   42,6 36,8 36,1 33,4
Wasserversorgung; Abwasser- und Abfallentsorgung und Beseitigung von Umweltverschmutzungen   12,7 13,3 14,2 12,6
Baugewerbe   22,4 22,0 22,6 21,6
Handel mit Kraftfahrzeugen; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen   40,1 39,8 39,7 38,1
Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen)   46,2 46,1 46,2 43,7
Einzelhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen)   25,3 23,0 23,4 25,5
Verkehr und Lagerei   26,8 27,0 27,5 28,1
Information und Kommunikation   24,1 26,4 26,8 31,3
Verlagswesen   21,7 20,7 20,3 18,6
Telekommunikation   21,8 25,1 24,9 30,2
Branchen-Minimum   12,7 13,3 14,2 12,6
Branchen-Maximum   55,4 59,1 56,9 46,8
Branchen-Durchschnitt   30,5 31,0 30,7 30,8

Tab. 3. Forderungen in % der Bilanzsumme

Daten-Analyse

Der Anteil der Forderungen an der Bilanzsumme ist im Berichtszeitraum insgesamt und bei ca. der Hälfte der Branchen gesunken. Den niedrigsten Wert verzeichnet die Branche Wasserversorgung; Abwasser- und Abfallentsorgung und Beseitigung von Umweltverschmutzungen (12,6 %) und die Branche Bergbau und Gewinnung von Steine und Erden (46,8 %) den höchsten Wert. Der Branchen-Durchschnitt ändert sich im Betrachtungszeitraum kaum und liegt bei rd. 31,0 %.

Der Forderungsanteil, der auch im Analysezeitraum im Durchschnitt knapp 1/3 der Bilanzsumme ausmacht, bestätigt die immer wieder beklagte, sich nicht bessernde Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren. Sehr hohe Forderungsbestände bergen die Gefahr von Forderungsausfällen und damit auch erheblichen Liquiditäts- und Existenzproblemen für die Unternehmen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge