Absatzplanung / 1 Ohne Absatzplanung keine Kostenplanung

Die Planung des Absatzes ist ein wichtiges Segment innerhalb der Planung überhaupt. Bevor mit der Kostenplanung begonnen wird, wird das Absatzziel für die nächsten Perioden festgelegt. Auf diesem Absatzziel wird dann aufgebaut. Die Absatzplanung bildet die Basis für folgende Planungsbereiche:

  • für dem Umsatzplan (Plan-Absatz × Plan-Preis je Einheit = Plan-Umsatz gesamt)
  • für die Planung der Kapazitäten in der Produktion und Lagerhaltung
  • für den zu planenden Materialeinsatz, hieraus wird der Materialbeschaffungsplan abgeleitet.
  • für die Errechnung der Ausgangsfrachten-Planung oder bei eigener Auslieferung für die Planung des Lkw-Fuhrparks

Kein Wunder also, dass man der Planung des Absatzes große Bedeutung zumessen sollte.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge