Steuer Check-up 2019 / 1.12 Automatischer Informationsaustausch über Finanzkonten

Nach den Vorgaben des Finanzkonten-Informationsaustauschgesetzes (FKAustG) werden zum 30.9.2018 Informationen über Finanzkonten in Steuersachen zwischen dem BZSt und der zuständigen Behörde des jeweils anderen Staates i. S. des § 1 Abs. 1 FKAustG automatisch ausgetauscht (§ 27 Abs. 1 FKAustG). Mit Schreiben v. 28.6.2018 gab das BMF die Staaten i. S. des § 1 Abs. 1 FKAustG bekannt, bei denen die Voraussetzungen für den automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten mit Stand v. 26.6.2018 vorliegen (finale FKAustG-Staatenaustauschliste 2018, BStBl 2018 I S. 716).

 

Hinweis

Für den Datenaustausch zum 30.9.2019 wird eine neue FKAustG-Staatenaustauschliste 2019 im Rahmen eines weiteren BMF-Schreibens bekannt gegeben.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge