Produktionscontrolling

Zusammenfassung

 
Begriff

Produktionscontrolling konzentriert sich methodenkompetent auf die Planung und Kontrolle von Effektivität und Effizienz im Fertigungsbereich von Unternehmen. Durch den Einsatz von Methoden und Verfahren des Produktionscontrollings erhält das Produktionsmanagement die Transparenz, die erforderlich ist, sämtliche fertigungswirtschaftlichen Fragen umfassend zu beantworten, um damit die Erreichung der fertigungswirtschaftlichen Ziele zu sichern

1 Ziele des Produktionscontrollings

Die fertigungswirtschaftlichen Ziele des Produktionscontrollings sind von folgenden Stichworten geprägt:

  • Leistung: Erbringen der vereinbarten Produktionsleistung: Produktion der vom Kunden hinsichtlich Menge und Art gewünschten Produkte
  • Termintreue: Einhalten der zugesagten Produktions- und Liefertermine
  • Qualität: Sicherung der geforderten Prozess- und Produktqualität
  • Kosten: Einhalten der der Verkaufspreisbildung zugrunde liegenden Plan-Herstellkosten

2 Arbeitsteilung zwischen Produktionsleiter und Controller

Der Produktionscontroller konzentriert sich auf die Planung und Kontrolle von Effektivität und Effizienz im Fertigungsbereich. Damit schafft er Freiräume für den Produktionsleiter, sodass dieser sich wichtigen Führungs- und Koordinationsaufgaben sowie technischen Fragestellungen in der Produktion ausreichend widmen kann (s. Abb. 1).

 

Abb. 1: Produktionsmanagement und Produktionscontrolling

3 Die wichtigsten Instrumente

  • Dynamische Projektrechnungen für strategische Fragen
  • Nutzwertanalysen für qualitative Bewertungen
  • Portfolioanalysen zur Visualisierung technisch-kaufmännischer Probleme
  • Teilkostenrechnung zur Optimierung von Fertigungstiefe und Produktionsverfahren
  • Sorgfältige Fertigungsplanung als Voraussetzung für Fertigungseffizienz

    • Optimierung von Durchlaufzeiten, Fertigungsumlaufbeständen und Losgrößen
    • Steuerung des Ressourceneinsatzes
    • Messung der Zielerreichung in der Fertigung

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge