Kosten-Nutzen-Analyse für Strategische Maßnahmen

Kurzbeschreibung

Zur Berücksichtigung von strategischen Maßnahmen im Budgetprozess müssen diese möglichst konkret und vor allem bewertbar gemacht werden. Die Kosten-Nutzen-Analyse der strategischen Maßnahme liefert die Inhalte des Budgetantrags. Für eine verständliche Einordnung in die Strategie- und Budgetdokumente sind Stammdaten notwendig, z.B. Abteilung, Verantwortlicher, das strategische Programm, zu dem die Maßnahme gehört, sowie der Status (neu, laufend). Eine Beschreibung rundet die Stammdaten ab.

Wichtige Hinweise

Ausführliche Informationen zur Anwendung dieses Excel-Formulars finden Sie in dem Beitrag Prozessoptimierung für eine schlanke und strategieorientierte Budgetierung in der Praxis.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge