Kirchensteuer in der Arbeit... / 6.4 Rechtsweg in Kirchensteuerangelegenheiten

In Kirchensteuerangelegenheiten muss stets geprüft werden, ob der Verwaltungsrechtsweg oder der Finanzrechtsweg gegeben ist.

 
Baden-Württemberg: Finanzrechtsweg
Bayern: Finanzrechtsweg. Bei Kircheneinkommensteuer entscheidet über den Einspruch der gemeinschaftliche Steuerverband. Gegen diese Entscheidung ist Klage beim Finanzgericht gegeben.
Berlin: Verwaltungsrechtsweg
Brandenburg: Verwaltungsrechtsweg
Bremen: Finanzrechtsweg
Hamburg: Finanzrechtsweg
Hessen: Verwaltungsrechtsweg
Mecklenburg-Vorpommern: Finanzrechtsweg
Niedersachsen: Verwaltungsrechtsweg
Nordrhein-Westfalen: Finanzrechtsweg
Rheinland-Pfalz: Verwaltungsrechtsweg
Saarland: Finanzrechtsweg
Sachsen: Finanzrechtsweg
Sachsen-Anhalt: Verwaltungsrechtsweg
Schleswig-Holstein: Verwaltungsrechtsweg
Thüringen: Finanzrechtsweg

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge