Investitionscontrolling am ... / 4.2 Projektidee und Grobplanung

Bevor solch ein Projekt angegangen wird, sollte man sich klar sein über die damit verfolgten ganz konkreten Ziele. Aus diesen Zielen resultieren wiederum die Mittel, die für die Zielerreichung maximal eingesetzt werden sollten.

 

Wichtig

Geplante Investition sinnvoll?

Luftschlösser sind teuer. Im Zusammenhang mit der Immobilieninvestition sollte immer die Frage im Vordergrund stehen, ob die geplante Immobilie wirklich für die betriebliche Tätigkeit sinnvoll ist und in welchem Rahmen sich die Investition bewegen sollte. Es ist sinnvoll, eine Maximalsumme der Investition zu bestimmen, die als "Deadline" gelten sollte.

 

Achtung

Häufiger Fehler

Eine Projektidee wird weiterverfolgt, auch wenn sich inzwischen herausgestellt hat, dass sie mit den geplanten Mitteln nicht zu realisieren ist.

Auf die Frage "Was will ich?" gab es im vorliegenden Fall diese Antwort: Die räumliche Zusammenfassung der zersplitterten Firmenstandorte, um

  • zeitaufwendige Transporte von Unterlagen und Personen zu vermeiden,
  • den Datenaustausch preiswerter zu gestalten (geringere Datenleitungskosten),
  • Synergien durch räumliche Nähe zu heben (schnelle Absprachen zwischen verschiedenen Abteilungen) und
  • Gewerbemiete zu sparen.

Recherchen nach Grundstücken, die infrage kommen könnten, führten dann zum genannten Standort.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge