Insolvenzgefahren: Erkennen... / 5.1.3 Erwirtschafteter Anteil am Finanzbedarf
 
Erwirtschafteter Anteil am Finanzbedarf = Jahresüberschuss + Abschreibungen ×  100
Aktiva-Zugang + Tilgung + Entnahmen

Anmerkung:

Entnahmen bei Kapitalgesellschaften betreffen Ausschüttungen und eine Kapitalherabsetzung.

Liegt der Wert der Kennziffer unter der Marke von 20 %, so ist die Wirtschaftskraft des Unternehmens nicht ausreichend.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge