Innovationssteuerung: IT-Un... / Zusammenfassung
 

Überblick

Die Effektivität eines Innovationsprozesses beruht auf den richtigen Entscheidungen bei der Evaluierung der Ideen und der Auswahl der richtigen Projekte. Ein transparentes, IT-gestütztes Projektportfolio der laufenden und zur Auswahl stehenden Projekte unterstützt diesen Entscheidungsprozess.

Dabei gilt es, alle laufenden Projekte zu überblicken, Probleme zu erkennen und rechtzeitig die richtigen Weichen zu stellen, damit die neuen Produkte effizient und erfolgreich in den Markt eingeführt werden können. Beim Ressourcenmanagement, beim Business Case Management und beim Projektreporting ist IT-Unterstützung in der Praxis unverzichtbar.

Eine flexible, einheitliche IT-Lösung dämmt einen komplexen Wildwuchs beim Einsatz von Tabellenkalkulationen ein und erhält gleichzeitig die Agilität bei Planung, Analyse und Reporting.

In dem Beitrag werden die fachlichen Anforderungen von Ressourcen- und Kapazitätsmanagement, Business Case Management und Portfoliomanagement beschrieben und die verschiedenen IT-Optionen zur Unterstützung bewertet.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge