IFRS: Struktur und Grundann... / 5.4 Gesamtergebnisrechnung

IAS 1 verlangt neben GuV-Informationen solche zu erfolgsneutralen Einkommensbestandteilen (other comprehensive income, OCI) aus Währungsumrechnung im Konzern, bestimmten Finanzinstrumenten, der Neubewertung von Sachanlagen usw. In der Darstellung bestehen zwei Alternativen:

  • one-statement-approach: GuV-Informationen sind mit den erfolgsneutralen Einkommensbestandteilen (other comprehensive income) in einem einzigen Rechenwerk, der Gesamtergebnisrechnung, darzustellen.
  • two-statement-approach: Neben die GuV (erstes statement) tritt eine Gesamtergebnisrechnung (zweites statement). Dieses zweite statement übernimmt aus der GuV nur den Saldo.

Gesamtergebnisrechnung (one-statement-approach)

 
Umsatzerlöse (Revenue) XX
Bestandsveränderung Erzeugnisse (Changes in Inventories of Finished Goods and Work in Progress) XX
Aktivierte Eigenleistungen (Work Performed by the Enterprise and Capitalised) XX
Sonstige betriebliche Erträge (Other Operating Income) XX
Materialaufwand (Raw Material and Consumables Used) XX
Personalaufwand (Staff Costs) XX
Abschreibungen (Depreciation and Amortisation Expense) XX
Sonstige betriebliche Aufwendungen (Other Operating Expense) XX
Operatives Ergebnis (Profit from Operations) XX
Ergebnis aus at-equity-Beteiligungen (Profit or Loss from Equity Method Investments) XX
Finanzaufwendungen (Finance Costs) XX
Finanzerträge (Finance Revenues) XX
Jahresüberschuss vor Ertragsteuern (Profit before Tax) XX
Ertragsteuern (Income Tax Expense) XX
Jahresüberschuss (Profit) XX
   
Währungsdifferenz ausländische Töchter (Exchange Differences foreign Operations) YY
Neubewertung Sachanlagen (Revaluation Property, Plant and Equipment) YY
Erfolgsneutral zum fair value bilanzierte Finanzinstrumente (financial instruments with fair value through other comprehensive income) YY
Cashflow Hedges YY
Steuern auf unrealisiertes Einkommen (Taxes related to other Comprehensive Income) YY
Sonstiges Gesamtergebnis (Other Comprehensive Income) YY
   
Gesamtergebnis (Total Comprehensive Income) ZZ
Davon nicht beherrschende Gesellschafter (Non-controlling Interests) ZZ
Davon Eigenkapitalgeber Mutterunternehmen (Owners of the Parent) ZZ

Tab. 6: Gesamtergebnisrechnung (one-statement-approach)

Gesamtergebnisrechnung (two-statement-approach)

 
Jahresüberschuss (Profit) XX
   
Währungsdifferenz ausländische Töchter (Exchange Differences Foreign Operations) YY
Neubewertung Sachanlagen (Revaluation Property, Plant and Equipment) YY
Erfolgsneutral zum fair value bilanzierte Finanzinstrumente (financial instruments with fair value through other comprehensive income) YY
Cashflow Hedges YY
Steuern auf unrealisiertes Einkommen (Taxes Relation to Other Comprehensive Income) YY
Sonstiges Gesamtergebnis (Other Comprehensive Income) YY
   
Gesamtergebnis (Total Comprehensive Income) ZZ
   
Davon nicht beherrschende Gesellschafter (Non-controlling Interests) ZZ
Davon Eigenkapitalgeber Mutterunternehmen (Owners of the Parent) ZZ

Tab. 7: Gesamtergebnisrechnung (two-statement-approach)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge