IFRS / 2.3 Bestandteile und Gliederung des Jahresabschlusses

Der IFRS-Abschluss nicht kapitalmarktnotierter Unternehmen besteht aus 6 Elementen:

  • Bilanz (statement of financial position),
  • Gesamtergebnisrechnung (statement of comprehensive income),
  • GuV (income statement) (sofern nicht in die Gesamtergebnisrechnung integriert),
  • Kapitalflussrechnung (statement of cash flows),
  • Eigenkapitalveränderungsrechnung (statement of changes in equity) und
  • Anhang (notes).

Anders als das HGB, das beispielsweise den Anhang nur für Kapitalgesellschaften und einen Lagebericht nur für mittlere und große Gesellschaften vorschreibt, sind die IFRS-Vorschriften weder rechtsform- noch größenabhängig.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge