Homepage und Domain / 1 So kontieren Sie richtig!
 

Praxis-Wegweiser:

"Das richtige Konto"

Kontenbezeichnung

EDV-Software
Eigener Kontenplan SKR 03
  0027
IKR  
0230 SKR 04
  0135
 

Kostenstelle/

Schlüssel
 

Praxis-Wegweiser:

"Das richtige Konto"

Kontenbezeichnung:

Ähnliche Rechte und Werte

Eigener

Kontenplan
SKR 03
  0025
IKR  
0230 SKR 04
Kostenart 0130
 

Kostenstelle/

Schlüssel

So kontieren Sie richtig (Homepage)!

Es besteht ein Aktivierungswahlrecht für Entwicklungskosten bei selbst geschaffenen Vermögensgegenständen. Wird von diesem Wahlrecht Gebrauch gemacht, erfolgt die Buchung ebenso wie die Aufwendungen für die Homepage, die an einen fremden Dienstleister gezahlt werden, auf das Konto "EDV-Software" 0027 (SKR 03) bzw. 0135 (SKR 04).

Die Gegenbuchung erfolgt auf das Konto "Bank" 1200 (SKR 03) bzw. 1800 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

EDV-Software

an Bank

So kontieren Sie richtig (Domain-Namen)!

Nur mit einem Domain-Namen kann der Unternehmer mit seiner Homepage ins Internet. Einen Domain-Namen erhält man, indem man ihn bei der DENIC eG registrieren lässt. Wenn der Unternehmer einen bestimmten Domain-Namen haben will, wird er ihn in der Regel von einem Dritten entgeltlich erwerben müssen. Nach dem BFH-Urteil vom 19.10.2014[1] ist die Domain-Adresse ein immaterielles Wirtschaftsgut, das keinem erkennbaren Wertverzehr unterliegt und somit nicht abgeschrieben werden kann. Die Anschaffungskosten bucht der Unternehmer auf das Konto "Ähnliche Rechte und Werte" 0025 (SKR 03) bzw. 0130 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

Ähnliche Rechte und Werte

an Bank

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge