GmbH, Kapitalherabsetzung / 9.2 Anmeldung: Diese Unterlagen brauchen Sie dazu

Alle Geschäftsführer müssen die Kapitalherabsetzung zum Handelsregister anmelden. Die Anmeldung muss in öffentlich beglaubigter Form erfolgen.

Folgende Unterlagen müssen die Geschäftsführer der Anmeldung beifügen:

  • das notarielle Protokoll des Kapitalherabsetzungsbeschlusses,
  • den vollständigen Wortlaut des geänderten Gesellschaftsvertrags und
  • Belegblätter über die dreimalige Veröffentlichung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge