Gehalt des Geschäftsführers... / 1 Verlässliche Vergleichszahlen für die Angemessenheit des Geschäftsführer-Gehalts: die BBE media-Studie

Die genannten Fallen belegen, wie wichtig der Einblick in die Vergütungssituation vergleichbarer Geschäftsführer-Kollegen ist. Entscheidend für die steuerliche Anerkennung ist immer die Angemessenheit des Geschäftsführer-Gehalts. Die einzige sichere und zuverlässige Möglichkeit eines Zugriffs auf aussagekräftige Daten bieten Gehaltsstruktur-Untersuchungen wie z. B. von BBE media. Diese Studie erkennen auch die Finanzgerichte als Maßstab für Angemessenheitsprüfungen von Geschäftsführer-Gehältern an. Die neuesten Vergütungsdaten resultieren aus einer im Frühjahr/Sommer 2017 von BBE media gemeinsam mit dem Deutschen Steuerberaterverband e. V. und dem Handelsblatt durchgeführten bundesweiten Umfrage. Die darauf basierende Studie gibt einen auf Wirtschaftszweige und auf Branchen bezogenen Überblick über sämtliche Gehaltskomponenten bei GmbH-Geschäftsführern. Die Untersuchung durchleuchtet die aktuelle Vergütungssituation in 5 Wirtschaftszweigen und 68 Branchen, angefangen bei Jahresgesamtbezügen, über Jahresvergütungen (= Festgehalt + Tantieme), Jahresfestgehälter, Tantiemen, Pensionszusagen, sonstige Leistungen bis hin zu den Dienst-Pkws.

 

Praxis-Tipp

Bestellen Sie die aktuelle Vergütungsstudie!

Fordern Sie jetzt die vollständige Studie zur Angemessenheit des Geschäftsführer-Gehalts von BBE media an (Datenbasis 2.833 Teilnehmer): 220 Seiten + CD-ROM mit Auswertungsprogramm. Mit einer speziell entwickelten Software stehen damit gewünschte Gehaltsdaten sekundenschnell zur Verfügung. Sie können nach unterschiedlichen und miteinander verknüpfbaren Suchkriterien wie Wirtschaftszweig, Branche, Umsatzgröße, Mitarbeiterzahl, Umsatzrendite, Zahl der Geschäftsführer recherchieren.

Preis: 399 EUR inkl. Umsatzsteuer und zzgl. 5,80 EUR Versandkosten.

Bestellen Sie die Studie einfach per E-Mail unter gmbh@lexware.de

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge