Gebäude im Abschluss nach H... / 9.3.3 Nicht unter IAS 40 fallende Immobilien
 

Rz. 424

Nicht unter den Regelungsinhalt von IAS 40 fallen folgende Immobilien:

  • die mit der Absicht erworben oder errichtet wurden, um sie im normalen Geschäftsverlauf in naher Zukunft zu veräußern – geregelt im Vorratsvermögen in IAS 2 (IAS 40.9a);
  • Eigenbetrieblich genutzte Immobilien, insbesondere

    • betriebliche Ersatzgrundstücke;
    • vom Eigentümer selbst genutzte oder an Arbeitnehmer vermietete Immobilien (IAS 40.9c).
  • Immobilien beim Leasinggeber, die im Rahmen von finance-Leasingverhältnissen vermietet werden (IAS.9e);
  • Immobilien, die zur Veräußerung nach IFRS 5 bestimmt sind.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge