Brandschaden

Wo die Probleme sind:

  • Das richtige Konto
  • Schadensbeseitigung
  • Versicherungsentschädigung
  • Rücklage für Ersatzbeschaffung
  • Ausbuchung

1 So kontieren Sie richtig!

 

Praxis-Wegweiser:

"Das richtige Konto"

Kontenbezeichnung

Versicherungsentschädigungen und Schadenersatzleistungen
Eigener ­Kontenplan SKR 03
  2742
IKR  
5431 SKR 04
  4970
 

Kostenstelle/

Schlüssel
 

Praxis-Wegweiser:

"Das richtige Konto"

Kontenbezeichnung

Bank
Eigener ­Kontenplan SKR 03
  1200
IKR  
2800 SKR 04
  1800
 

Kostenstelle/

Schlüssel

So kontieren Sie richtig!

Aufwendungen zur Beseitigung eines Brandschadens buchen Sie auf das Konto "Sonstige Aufwendungen" 2300 (SKR 03) bzw. 6300 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

Sonstige Aufwendungen

an Geldkonto bzw. Verbindlichkeiten

Das geschädigte Wirtschaftsgut wird ausgebucht. Die Buchung des Restbuchwerts erfolgt auf das Konto "Außerplanmäßige Abschreibungen auf Sachanlagen" 4840 (SKR 03) bzw. 6230 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

Außerplanmäßige Abschreibungen auf Sachanlagen

an Konto des Wirtschaftsguts

Den betreffenden Anspruch gegen die Feuerversicherung buchen Sie auf das Konto "Sonstige Vermögensgegenstände" 1500 (SKR 03) bzw. 1300 (SKR 04). Die Gegenbuchung erfolgt auf das Konto "Versicherungsentschädigungen" 2742 (SKR 03) bzw. 4970 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

Sonstige Vermögensgegenstände

an Versicherungsentschädigungen

Der Eingang der Versicherungsentschädigung wird auf das Konto "Bank" 1200 (SKR 03) bzw. 1800 (SKR 04) gebucht.

 

Buchungssatz:

Bank

an Sonstige Vermögensgegenstände

Nach § 247 Abs. 3 HGB a. F. war die Bildung eines Sonderpostens mit Rücklageanteil erlaubt, um steuerliche Abschreibungen oder Rücklagen in die Handelsbilanz zu übernehmen. Allerdings ist durch das BilMoG § 247 HGB aufgehoben worden. Seither gibt es nur noch steuerrechtlich die Sonderposten mit Rücklageanteil. Die hierfür im SKR 03 und SKR 04 ausgewiesenen Konten sind seit 2010 nur noch für die Steuerbilanz von Bedeutung. In der Handelsbilanz ist ab 2010 eine Rücklage für Ersatzbeschaffung nicht mehr möglich. Die folgenden Ausführungen haben also nur noch für die Steuerbilanz Bedeutung.

Werden die aufgedeckten stillen Reserven in der Steuerbilanz in eine Rücklage eingestellt, erfolgt die Buchung auf das Konto "Sonderposten mit Rücklageanteil nach EStR R 6.6" 0932 (SKR 03) bzw. 2982 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

Einstellung in die Rücklage für Ersatzbeschaffung nach R 6.6 EStR

an Sonderposten mit Rücklageanteil nach EStR R 6.6

Muss die Rücklage mangels Anschaffung eines Ersatzwirtschaftsguts aufgelöst werden, erfolgt die Buchung auf das Konto "Erträge aus der Auflösung der Rücklage für Ersatzbeschaffung R 6.6 EStR" 2729 (SKR 03) bzw. 4929 (SKR 04). Die Gegenbuchung erfolgt auf das Konto "Sonderposten mit Rücklageanteil nach EStR R 6.6" 0932 (SKR 03) bzw. 2982 (SKR 04).

 

Buchungssatz:

Sonderposten mit Rücklageanteil nach EStR R 6.6

an Erträge aus der Auflösung der Rücklage für Ersatzbeschaffung R 6.6 EStR

2 Praxis-Beispiel für Ihre Buchhaltung: Zerstörte Lagerhalle – Erstattung der Feuerversicherung

Am 31.12.02 hat ein Brand die Lagerhalle der Baustoffhandlung Hans Groß GmbH verwüstet. Güter wurden zur Zeit des Brands in der Lagerhalle nicht gelagert. Der Buchwert zur Zeit des Brands betrug 55.000 EUR. Die Feuerversicherung überwies im März 03 den von ihr ermittelten Zeitwert von 70.000 EUR. An sonstigen Schadensbeseitigungskosten musste die Hans Groß GmbH 20.000 EUR an Firma Meier (Konto 77894) aufwenden. Die aufgedeckten stillen Reserven sollen in der Steuerbilanz einer Rücklage für Ersatzbeschaffung zugeführt werden. Die Herstellungskosten der gänzlich neu aufgebauten Lagerhalle betragen 110.000 EUR. Es ist wie folgt zu rechnen:

 
Vorgang Handelsbilanz Steuerbilanz
Buchwert der zerstörten Lagerhalle 55.000 55.000
Versicherungserstattung 70.000 70.000
Aufgedeckte stille Reserven 15.000 15.000
Herstellungskosten der neuen Lagerhalle 110.000 110.000
Minus stille Reserven       0 – 15.000
Herstellungskosten 110.000 95.000

Buchungsvorschlag:

1) Ausbuchung der Fabrikhalle

 
Konto SKR 03 Soll Kontenbezeichnung Betrag Konto SKR 03 Haben Kontenbezeichnung Betrag
4840 Außerplanmäßige Abschreibungen auf Sachanlagen 55.000 0100 Fabrikbauten 55.000
 
Konto SKR 04 Soll Kontenbezeichnung Betrag Konto SKR 04 Haben Kontenbezeichnung Betrag
6230 Außerplanmäßige Abschreibungen auf Sachanlagen 55.000 0250 Fabrikbauten 55.000

2) Buchung der Forderung gegen die Feuerversicherung

 
Konto SKR 03 Soll Kontenbezeichnung Betrag Konto SKR 03 Haben Kontenbezeichnung Betrag
1500 Sonstige Vermögensgegenstände 70.000 2742 Versicherungsentschädigungen 70.000
 
Konto SKR 04 Soll Kontenbezeichnung Betrag Konto SKR 04 Haben Kontenbezeichnung Betrag
1300 Sonstige Vermögensgegenstände 70.000 4979 Versicherungsentschädigungen 70.000

3) Buchung der Schadensbeseitigungskosten

 
Konto SKR 03 Soll Kontenbezeichnung Betrag Konto SKR 03 Haben Kontenbezeichnung Betrag
2300 Sonstige ­Aufwendungen 20.000 77894 Fa. Meier 20.000
 
Konto SKR 04 Soll Kontenbezeichnung Betrag Konto SKR 04 Haben Kontenbezeichnung Betrag
6300 Sonstige ­Aufwendungen 20.000 77894 Fa. Meier 20.000

4) Buchung des Eingangs der Versicherungsentschädigung

 
Konto SKR 03 Soll Konte...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge