Bilanz Check-up 2019: Übers... / 4.1 IDW RS BFA 3 n. F.: Einzelfragen der verlustfreien Bewertung von zinsbezogenen Geschäften des Bankbuchs (Zinsbuch) (Stand: 16.10.2017)
  • Die überarbeitete IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung hat u. a. zum Ziel, die im Bankenfachausschuss beschlossenen Änderungen in die Stellungnahme zu integrieren.
  • Damit sollen die in der praktischen Anwendung im Wesentlichen unstrittigen Auffassungen (z. B. Berücksichtigung von Risikokosten, Behandlung von Passivüberhängen, Einbeziehung von Hybridkapital) an einheitlicher Stelle wiedergegeben werden. Darüber hinaus erfolgten redaktionelle Änderungen.
  • Auf Wunsch der Bankenaufsicht (BaFin) enthält die Stellungnahme zudem Klarstellungen bei der Behandlung von langlaufenden Zinsswaps sowie einen erläuternden Abschnitt zur "Änderung der Zuordnung zum Bankbuch".
  • Die neugefasste Verlautbarung ist erstmals für Berichtszeiträume anzuwenden, die nach dem 31.12.2017 beginnen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge