Bilanz Check-up 2019: Übers... / 13 IDW Positionspapiere

In seinen Positionspapieren greift das IDW wirtschaftsnahe Themen auf, erklärt wirtschaftliche Zusammenhänge und weist auf mögliche Implikationen für die Gesellschaft oder die Wirtschaft hin. Ferner leistet das IDW Beiträge zu aktuellen Reformdiskussionen oder unterbreitet Vorschläge für die Praxis.

 
IDW Positionspapier Zukunft der Berichterstattung (Stand: 21.6.2018)
  • IDW Positionspapier zur Weiterentwicklung des externen Reportings kapitalmarktorientierter Unternehmen.
IDW Positionspapier Zweifelsfragen der EU-Regulierung (Stand: 23.5.2018)
  • IDW Positionspapier zu Inhalten und Zweifelsfragen der EU-Verordnung und der Abschlussprüferrichtlinie.
IDW Positionspapier Externes Reporting (Stand: 8.2.2018)
  • IDW Positionspapier zu Bestandteilen der externen Berichterstattung und zur Reichweite ihrer Prüfung.
IDW Positionspapier Soziale Marktwirtschaft im 21. Jh. (Stand: 25.1.2018)
  • IDW Positionspapier zu wirtschafts- und steuerpolitischen Empfehlungen des Berufsstands an die Politik.
IDW Positionspapier EU-Regulierung der Abschlussprüfung (Stand: 9.1.2018)
  • IDW Positionspapier zu Nichtprüfungsleistungen des Abschlussprüfers.
IDW Positionspapier EU-Regulierung der Abschlussprüfung (Stand: 9.1.2018)
  • IDW Positionspapier zur Ausschreibung der Abschlussprüfung für Unternehmen von öffentlichem Interesse.
IDW Positionspapier Schuldenbremse (Stand: 27.10.2018)
  • IDW Positionspapier zu Nutzen und Grenzen der Schuldenbremse.
IDW Positionspapier Digitalisierung (Stand: 17.10.2017)
  • IDW Positionspapier zu den Auswirkungen der digitalen Transformation auf Finanzberichterstattung und Unternehmensbewertung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge