Bertram/Brinkmann/Kessler/M... / Literaturtipps

Althoff/Hoffmann, Rückstellungen für Offenlegungspflichten – Auswirkungen des Ordnungsgeldverfahrens nach dem EHUG auf den Jahresabschluss, GmbHR 2010, S. 518

Altenhaim, Der strafbare falsche Bilanzeid, WM 2008, S. 1141

Ammermann/Ravenstein, Verstöße gegen die Aufstellungs- und Offenlegungspflicht von Konzernabschlüssen, WPg 2009, S. 690

Baetge/Apelt, Konsequenzen des Verstoßes gegen die Offenlegungsvorschriften des HGB – Analyse möglicher Folgen bei unterlassener Offenlegung einer GmbH unter besonderer Berücksichtigung der geplanten Mittelstandsrichtlinie, DB 1988, S. 1709

Berndsen, Unternehmenspublizität – Eine empirische Untersuchung zur Messung des Publizitätsverhaltens großer börsennotierter Aktiengesellschaften und der Auswirkung auf die Anlageentscheidungen am Aktienmarkt, 1979

Blank, Kein Ordnungsgeld gegen insolvente Kapitalgesellschaft wegen Verstoßes gegen Offenlegung des Jahresabschlusses bei insolvenzfreiem Vermögen ("Nullbilanz") – §§ 325, 335 HGB, ZInsO 2009, S. 2186

Bitter/Grashoff, Anwendungsprobleme des Kapitalgesellschaften- und Co.-RL-Gesetzes, DB 2000, S. 833

Brete, Streitschrift gegen die Offenlegungspflicht von Jahresabschlüssen – § 325 Abs. 1 HGB ist unter Ansehung der Funktion des Jahresabschlusses verfassungswidrig, GmbHR 2009, S. 617

Buchheim, Die Publizität der Kapitalgesellschaften & Co. nach dem EHUG – Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde aus dem Handelsregister Berlin, DB 2010, S. 1133

Christ/Müller-Helle, Veröffentlichungspflichten nach dem neuen EHUG, 2007

de Weerth, Europarechtliche Sanktionierung der unterlassenen Offenlegung des Jahresabschlusses? Zugleich eine Anmerkung zum EuGH-Urteil "Verband deutscher Daihatsu-Händler e. V.", BB 1998, S. 366

Deilmann, EHUG: Neuregelung der Jahresabschlusspublizität und mögliche Befreiung nach § 264 Abs. 3 HGB, BB 2006, S. 2347

Dietrich, Die bilanzrechtliche Offenlegungspflicht – Verfassungsrechtliche Bedenken bei "personenbezogenen Gesellschaften" unter datenschutzrechtlichen Aspekten, NJ 2010, S. 108

Döllerer, Zweck der aktienrechtlichen Publizität, BB 1958, S. 1281

Dorozala/Söffing, Zur Vermeidung handelsrechtlicher Offenlegungspflichten durch alternative Rechtsformen, DStR 2000, S. 1567

Fey/Geubert, Befreiender IFRS-Einzelabschluss nach § 325 Abs. 2a HGB für Zwecke der Offenlegung, KoR 2006, S. 92

Fey/Deubert/Lewe, Erleichterungen nach dem MicroBilG – Einzelfragen zur Anwendung der neuen Vorschriften, BB 2013, S. 107

Friauf, Die Publizitätspflicht für Gesellschaften mit beschränkter Haftung aus verfassungsrechtlicher Sicht, GmbHR 1985, S. 245

Giese/Rabenhorst/Schindler, Erleichterungen bei der Rechnungslegung, Prüfung und Offenlegung von Konzerngesellschaften, BB 2001, S. 511

Grottke/Löffelmann/Späth/Haendel, Offenlegung im elektronischen Bundesanzeiger – konzeptionelle Überlegungen und empirische Wirkungen, DStR 2012, S. 94

Großfeld, Bilanzrecht für Juristen – Das Bilanzrichtlinien-Gesetz vom 19.12.1985, NJW 1986, S. 955

Grüter/Mitsch, Beitritt einer natürlichen Person als persönlich haftender Gesellschafter einer GmbH & Co. KG, Inf 2001, Teil I: S. 142, Teil II: S. 174

Haller/Groß, Der MicroBilG-RefE – Neue Regeln für die Rechnungslegung kleiner Kapitalgesellschaften, DB 2012, S. 2109

Hellwig, PartG mbB: Sinnvolle Modernisierung – Endlich eine Alternative zur englischen Limited Liability Partnership, AnwBl 2012, S. 345

Heni, Transformation der GmbH & Co.-RL – Neuer Schub für die Konzernrechnungslegung, DStR 1999, S. 912

Henselmann/Kaya, Empirische Analyse des Offenlegungszeitpunkts von Jahresabschlüssen nach dem EHUG, WPg 2009, S. 497

Herrmann, Zur Rechnungslegung der GmbH & Co. KG im Rahmen des KapCoRiLiG, WPg 2001, S. 271

Hirte, Daihatsu: Durchbruch für die Publizität, NJW 1999, S. 36

Höfer, Die Offenlegungspflicht bei der GmbH & Co. KG erneut auf dem Prüfstand, NJW 2004, S. 475

Hönsch, Der Bilanzeid – Versicherung der Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung, ZCG 2006, S. 117

Hoffmann, Nochmals: Zur Empirie der Offenlegung von Jahresabschlüssen – Ergänzende Anmerkungen zu Kräußlein, DStR 2009, S. 925

Kaminski, Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahren, AktStR 2016, S. 361

Kaminski/Scheidmann, Möglichkeiten und Grenzen zur Neutralisierung von Mehrergebnissen aus Betriebsprüfungen, DStR 2017, S. 2692 und DStR 2017, S. 2716

Kajüter, Nichtfinanzielle Berichterstattung nach dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz, DB 2017, S. 617

Kaya, Strategien zur Verminderung und Vermeidung der Jahresabschlusspublizität, 2010

Kaya/Scherr, Offenlegungspraxis im Mittelstand seit dem EHUG, BBK 2010, S. 703

Kiesel/Grimmen, Die Offenlegungsverpflichtung bei Kapitalgesellschaften & Co. nach dem Beschluss des EuGH vom 23.9.2004, DStR 2004, S. 2210

Klatte, Möglichkeiten des Verzichts auf Angabe von Organbezügen und Ergebnisverwendung, BB 1995, S. 35

Kräußlein, Praktische Probleme bei der Offenlegung von Jahresabschlüssen nach EHUG – empirische Analyse und Lösu...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge