Bertram/Brinkmann/Kessler/M... / 4.4.3 Interne Revision
 

Rz. 57

Die Durchführung der internen Revision in verantwortlicher Position ist mit der Abschlussprüfung nicht vereinbar (Buchst. b)), weil es sich dabei um die Übernahme einer Unternehmensleitungsaufgabe handelt. Durch diese Vorschrift ist lediglich die vollständige Übernahme oder Leitung der internen Revision durch den AP ausgeschlossen. Dies ergibt sich unmittelbar aus dem Gesetzestext, der die Durchführung der internen Revision "in verantwortlicher Position" ausschließt. Zulässig ist aber die Übernahme einzelner Prüfungsaufträge im Auftrag der internen Revision, und zwar unabhängig davon, ob sie im Rahmen der Abschlussprüfung oder als eigenständige Prüfungsaufträge durchgeführt werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge