Aufzeichnungspflichten im B... / 5.6.1 Unter 50 % betrieblicher Nutzung: Keine Anwendung der 1-%-Methode

Beträgt der betriebliche Nutzungsanteil 10 % bis 50 %, darf der private Nutzungsanteil nicht mit der 1-%-Regelung bewertet werden. Er ist anteilig zu ermitteln.

Unter 10 % betrieblicher Nutzung kann das Fahrzeug nicht dem Betriebsvermögen zugeordnet werden. Betriebliche Fahrten sind mit den Kosten "einzulegen".

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge