Arbeitszimmer, Ermittlung der Kosten

Kurzbeschreibung

Die Checkliste dient der Ermittlung der abziehbaren Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer.

Arbeitszimmer: Ermittlung der Kosten

1. Ermittlung der anteilig abziehbaren Kosten des Arbeitszimmers
 
Ermittlung des Anteils des Arbeitszimmers
 
Gesamte Wohnfläche einschl. Arbeitszimmer
Fläche Arbeitszimmer
= ...... % der Wohnfläche  
       
  Laufende Kosten der Wohnung jährlich  
  Miete inkl. Umlagen bzw. Gebäude-Abschreibung EUR
  Schuldzinsen EUR
  Strom EUR
  Heizung EUR
  Reinigung EUR
  Wasser EUR
  Müllabfuhr EUR
  Renovierungskosten EUR
  Versicherung EUR
  Grundsteuer EUR
  Schornsteinfegergebühren EUR
  Verwaltungskosten EUR
  Sonstiges EUR
  Insgesamt EUR
     
  Davon ...... % (s.o.) = anteilig abzugsfähige Kosten EUR
     
2. Ermittlung der direkt zuordenbaren und voll abziehbaren Kosten des Arbeitszimmers  
  Renovierungs- und Umbaukosten, die nur das Arbeitszimmer betreffen EUR
  Aufwendungen für Ausstattung und Einrichtung des Arbeitszimmers, wie Tapeten, Lampen, Gardinen, Bilder EUR
  Summe = direkt zuordenbare Kosten EUR
 

Summe aus 1. und 2. = abziehbare Kosten des Arbeitszimmers

(ggf. Höchstbetrag 1.250 EUR gem. § 4 Abs. 5 Nr. 6b EStG beachten)
EUR
     
3. Einrichtungsgegenstände zusätzlich abziehbar  
  (GWG oder Abschreibungsvorschriften beachten)  
  PC Anschaffung am ............  
    Kosten:  
    Nutzungsdauer:  
  Schreibtisch, Stuhl, Beleuchtung, Bücher, Aktentasche etc.
 

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen