22.09.2015 | Top-Thema Was selbstständige Buchhalter bewegt - eine Studie

Fakten und Inhalt der Studie

Kapitel
882 selbstständige Buchhalter haben an der Online-Befragung teilgenommen.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Der Softwarehersteller Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG hat im Namen der Internetseite „Buchhalterseite.de“ einen anonymen Fragebogen mit 38 fast ausschließlich geschlossenen Fragen entworfen. Die Ergebnisse geben Aufschluss über aktuelle Trends.

Im Zeitraum vom 31.3. bis 24.4.2015 haben 882 selbstständige Buchhalter an der Online-Befragung teilgenommen und diese komplett abgeschlossen. Im Vergleich: Laut Schätzungen arbeiten rund 60.000 selbstständige Buchhalter in Deutschland.  Somit wurden rund 1,5 % des Berufszweiges befragt. Das mag wenig erscheinen, liefert aber repräsentative Ergebnisse, da sich ein deutlicher Trend abzeichnet.

Inhalt der Studie

In der Studie wurden Fragen zur Organisation, zu Strukturen, zum Selbstbild, zur geschäftlichen Entwicklung und zu den Herausforderungen von selbstständigen Buchhaltern gestellt. Das Ziel war es, ihr Verhalten und ihre Einstellungen zu ermitteln sowie Ansatzpunkte für Optimierungen in allen Bereichen ihrer Geschäftstätigkeit herauszuarbeiten. Die getroffenen Aussagen beziehen sich jeweils auf die Gesamtheit der Befragten.

>> Hier können Sie die komplette Studie herunterladen.

Schlagworte zum Thema:  Buchhaltung, Studie, Rechnungswesen, Buchhalter

Aktuell

Meistgelesen