Jörg Baetge/Peter Wollmert/... / II. Ausweis im Abschluss u. Anhangangaben
 

Tz. 47

Stand: EL 35 – ET: 6/2018

 
  IFRS HGB IFRS für KMU
Ausweis
  • Gesonderter Posten in der Bilanz; kurz- u. langfristige Anteile sind unter kurz- bzw. langfristigen Schulden auszuweisen (IAS 1.54(l), IAS 1.60)
  • Angabe des Betrags, der nicht innerhalb eines Jahres realisiert wird, sofern nicht aus der Aufgliederung ersichtlich (IAS 1.61)
  • Ggf. weitere Aufgliederung in der Bilanz (alternativ im Anhang) gem. IAS 1.55f. iVm. IAS 1.77f.
  • Ggf. Aufgliederung in der GER gem. IAS 1.85 u. IAS 1.97, IAS 1.98(b), (f), (g) (alternativ im Anhang)
  • Gesonderter Posten in der Bilanz; kurz- u. langfristige Anteile sind unter kurz- bzw. langfristigen Schulden auszuweisen (sec. 4.2(p), sec. 4.4)
  • Ggf. weitere Aufgliederung (alternativ im Anhang) (sec. 4.3, sec. 4.11(e))
  • Ggf. Aufgliederung in der GER (alternativ im Anhang) (sec. 5.9)
Angabe­pflichten Zu Angabepflichten vgl. IFRS-Komm., Teil C, Anhang I
  • Bilanzierungs-, Bewertungsmethoden u. Annahmen (sec. 8.5)
  • Ermessensentscheidungen (sec. 8.6)
  • Wichtige zukunftsbezogene Annahmen u. andere wesentliche Quellen von Schätzungsunsicherheiten zum Abschlussstichtag (sec. 8.7)

Für jede Klasse von Rückstellungen:

  • Rückstellungsspiegel (Vergleichsbeträge sind nicht erforderlich)
  • Art der Verpflichtung, erwartete Zahlungen u. deren Fälligkeit
  • Unsicherheiten hinsichtlich des Betrags oder der Fälligkeit der Zahlungen
  • Betrag der erwarteten Erstattungen u. des angesetzten Vermögenswerts
  • Unterlassen der Angaben ist in bestimmten Fällen zulässig (Schutzklausel) (sec. 21.14, sec. 21.17)
  • Angaben zu Eventualverbindlichkeiten u. -forderungen (sec. 21.15f., vgl. hierzu Tz. 74)
  • Zu Angaben über Pensionspläne vgl. Tz. 49
  • Angaben zu anderen langfristig fälligen Leistungen an AN (je Kategorie): Art, Betrag u. Deckungsgrad der Verpflichtung (sec. 28.42)
  • Angaben zu Leistungen aus Anlass der Beendigung des Arbeitsverhältnisses (je Kategorie): Art, Betrag u. Deckungsgrad der Verpflichtung (sec. 28.43)
  • Zu ggf. ergänzenden Angaben für Personen in Schlüsselpositionen gem. sec. 33 vgl. Tz. 73

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge