17.12.2013 | Top-Thema Angestellte Finance-Experten: Langsame Belebung auf dem Arbeitsmarkt zu erwarten

Ängste und Bedarfe der Wirtschaft

Kapitel
Bild: Haufe Online Redaktion

Im 3. Teil unseres Top-Themas stellen wir die aus der Studie von Robert Half abgeleiteten Bedarfe und die  Ängste der Unternehmen vor.

Mit der wachsenden Wirtschaft zieht auch die Nachfrage nach Experten im Finanz- und Rechnungswesen an. „Doch gute Leute sind schwer zu finden“, heißt es in der Studie. Dementsprechend geben 75 % der befragten Finanzvorstände an, Probleme zu haben, geeignete Mitarbeiter zu rekrutieren.

Angst vor Abwerbung von Top-Kräften

Fast genauso viele befürchten, dass Top-Angestellte zu einem Konkurrenten wechseln könnten. Dieser Wert ist im Vorjahresvergleich um 20 Prozentpunkte gestiegen.

Auf die Frage, in welchen Funktionsbereichen es am schwierigsten sei, qualifizierte Bewerber zu finden, nannten die CFOs am häufigsten Finanzanalysten und Finanzmanager:

1. Finanzanalyse (37 %)

2. Finanzmanagement (33 %)

3. Compliance (24 %)

4. Steuern und Treasury (22 %)

5. Finanzplanung (21 %)

6. Finanzbuchhaltung (20 %)

7. Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung (18 %)

8. Lohn- und Gehaltsbuchhaltung (11 %)

9. Risk-Management (10 %)

10. Audit (10 %)

Soft Skills sind gefragt

Neben dem fachlichen Buchhaltungswissen erwarten Unternehmen bei der Einstellung neuer Mitarbeiter eine Reihe an Schlüsselkompetenzen. Am häufigsten genannt wird die Teamfähigkeit, gefolgt von unternehmerischem Denken, aktuellen IT-Kenntnissen, Kommunikationsfähigkeit, Führungskompetenz sowie Kunden- und Serviceorientierung. Um sich mit anderen Abteilungen austauschen zu können und bei Abschlüssen kooperativ mit Kollegen zusammenarbeiten zu können, sei Teamgeist unabdinglich. Zudem sollen Finance-Experten, Projekte effektiv organisieren und stets überprüfen, ob das Projekt und die Mitarbeiter noch auf dem richtigen Weg seien.

Schlagworte zum Thema:  Finanzbuchhaltung, Compliance, Gehaltsentwicklung, Soft Skills, Arbeitsmarkt, Rechnungswesen, Finanzen, Angestellte, Controller, Studie

Aktuell

Meistgelesen