Programm

Die DW-Werkstatt 2019 findet am 6. und 7. November 2019 in Hamburg statt. 

Mittwoch, 6. November

10:30 Eintreffen der Teilnehmer, Ausgabe der Unterlagen

11:00 Begrüßung durch Ulrike Trampe, Chefredakteurin DW Die Wohnungswirtschaft

11:15 Einführung in das Thema durch Axel Gedaschko, Präsident des GdW

12:00 Businesslunch mit Thementischen

  • IT- und Datensicherheit
  • Bewirtschaftung im Objekt
  • Brandschutz und Verkehrssicherheit
  • Objekt- und Zutrittssicherheit

14:00 Crossover-Vortrag mit anschließender Diskussion Aber sicher! Vom Leben mit Unsicherheiten. Bruder Peter,  Augustiner Orden Würzburg

15:00 Pause

15:30 Tischgespräche Die Wohnungsunternehmen bitten die Industrie zum Gespräch

16:30 Vortrag + Diskussion Sicherheit im Quartier – Herausforderungen und Erfahrungen der Wohnungswirtschaft
Andreas Schmalfeld, F+B, Hamburg

17:15 Redakteure fassen die Ergebnisse der Thementische vom Businesslunch zusammen 

18:30 Abfahrt der Busse zur Abendveranstaltung 

19:00 Ein Abend im Kochstudio: Frontcooking von Profiköchen und Networking

23:00 Rückfahrt zum Hotel

Donnerstag, 7. November

9:30 Vortrag + Diskussion. DSGVO: Praxisbericht nach Prüfung der Landesdatenschutzbehörde Thomas Rockenmaier, Joseph-Stiftung Bamberg

10:15 Tischgespräche. Die Industrie bittet die Wohnungsunternehmen zum Gespräch

11:15 Pause

11:45 Vortrag + Diskussion Einbruchsschutz und Kriminalprävention: Theorie und Praxis. Gemeinsamer Bericht/Ergebnisse aus der Kooperationsvereinbarung des VdW Rheinland Westfalen mit dem Landesinnenministerium
und dem LKA NRW Sebastian Tackenberg, Dr. David Wilde, VdW Rheinland Westfalen Hwg Hattingen

12:30 Abschlussdiskussion mit Ergebnissammlung

13:00 Mittagessen 

14:00 Ende der Veranstaltung