06.02.2013 | Neues Whitepaper

Controlling der finanziellen Risiken nach den IFRS

Bild: Haufe Online Redaktion

Im Rahmen des Risikomanagements müssen Unternehmen existenzgefährdende Risiken zeitgerecht identifizieren und entsprechende Gegenmaßnahmen treffen. Ein neues Whitepaper beschreibt den Regelkreis des Risikomanagements und seine Dokumentation im Rahmen der IFRS-Berichterstattung.

Informieren Sie sich mit diesem kostenlosen Download über das Controlling der finanziellen Risiken nach IFRS. Die Autoren Christian Engelbrechtsmüller und Margot Hadeyer aus einer führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gehen in dem Download vor allem auf die Marktpreis-, Ausfall- und Liquiditätsrisiken ein.

Inhalte
Das 14-seitige Whitepaper behandelt folgende Themen:

1) IFRS fordern Angaben nach dem Management Approach
2) Regelkreis des Finanzrisikomanagement für finanzielle Risiken
3) Risikomanagementzielsetzung und -strategien
4) Risikoidentifikation
5) Risikomessung
6) Risikosteuerung
7) Risikoüberwachung
8) Zusammenfassung und Ausblick
9) Literaturhinweise

Zum kostenlosen Download

Schlagworte zum Thema:  IFRS, Risikomanagement, Risikocontrolling

Aktuell

Meistgelesen